Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

3 201

Dienstag, 29.11.2016, 09:47

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Diesen Sonntag kommt der HSV ans Böllenfalltor. Das dürfte ein extrem wichtiges Spiel für beide Vereine werden, wenn man sich mal die Tabelle anschaut. Ansich dürfte der HSV das ideale Opfer für Meiers taktierenden Fussball sein: vorne größtenteils harmlos oder verschwenderisch und hinten konteranfällig und bei Standartsituationen öfters mal überhaupt nicht im Bilde. Auf dem Papier dürfte deshalb der SVD Favorit sein.

Aber der HSV hat gerade leichten Aufwind. Und von der individuellen Qualität sind die Rothosen eigentlich deutlich besser besetzt... Also wenn sie es denn irgendwann mal umsetzen würden, was sie eigentlich können... dann könnte es schnell eng für Darmstadt werden. Und die Lilien dürften nach den letzten Niederlagen auch nicht gerade vor Selbstvertrauen strotzen.

Gewinnen die Lilien, dann werden sie mit Meier weitermachen und vermutlich ist dann auch ein weiterer Klassenerhalt mit Meier möglich. Bei Unentschieden wird man wohl zähneknirschen weitermachen, in der Hoffnung, dass man mit Meier noch die Kurve kriegt und der Klassenerhalt vielleicht noch am letzten Spieltag gelingt. Aber erringt der HSV den Überraschungscoup am Böllenfalltor, dann glaube ich, wird dort richtig der Baum brennen und auch Meier am Pranger stehen und sein Stuhl gewaltig wackeln.

3 202

Dienstag, 29.11.2016, 12:07

Natürlich wird man sich in Darmstadt so langsam überlegen müssen gegen wen man denn so punkten will, wenn es schon gegen Ingolstadt und ggf. den HSV nicht klappen sollte.

Danach stehen u.a noch Bayern, Hertha und Gladbach auf dem Programm, sowie Freiburg.
Blöd ist dann natürlich, dass solche Spiele wie gegen Ingolstadt eigentlich unverdient verloren gehen. Das hätte Darmstadt genauso gut gewinnen können....

Auf der anderen Seite glaube ich nicht, dass man intern bzgl Meier Überlegungen anstellen wird, solange man nicht irgendwann einige Punkte Rückstand haben wird auf Platz 15.

Auch hier spielt wohl der Faktor Ablösesumme, die man bezahlt hat dann eine Rolle.
Weiterhin muss man auch sehen, dass die getätigten Transfers bei Darmstadt alle sehr spät stattgefunden haben und man eben einen 15-Tore Stürmer verloren hat.

Dass es deutlich schwerer werden wird als in der 1. Saison wird wohl auch allen klar sein.

Dass das Umfeld irgendwann nervös wird, ist klar. Denke aber nicht, dass Meier da derzeit schon Schlimmes zu befürchten hat.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3 203

Dienstag, 29.11.2016, 12:31


Dass das Umfeld irgendwann nervös wird, ist klar. Denke aber nicht, dass Meier da derzeit schon Schlimmes zu befürchten hat.
Wobei "schlimmes zu befürchten" der aktuellen Situation des Ex-Trainers auch nicht gerecht wird. Es steht zu vermuten, das ein evtl. Rauswurf für NM finanziell betrachtet keinerlei negative Auswirkungen hat. Was seine Reputation anbelangt kann man ein vermeintliches Scheitern ebenfalls halbwegs schlüssig argumentieren.

Ich möchte mal behaupten, das NM eher selten und schon gar nicht sorgenvoll an seine oder auch die Zukunft von SVD98 denkt.
Von mir aus. Meinetwegen.

3 204

Dienstag, 29.11.2016, 13:08

NM hat für sich , aus finanzieller und sportlicher Sicht alles richtig gemacht. Seine menschlichen Schwächen wurden schon ausreichend diskutiert. Unabhängig davon möchte ich ihn nie wieder hier als Trainer sehen.
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

3 205

Dienstag, 29.11.2016, 16:55

@Duisburger: Ohne das jetzt nachgezählt zu haben, aber ich würde schon schätzen, dass mindestens 90 % Deiner Posts bei uns sich darauf beziehen, was für ein schlechter Trainer Meier ist, und das von seiner Verpflichtung damals an bis heute, wo er längst nicht mehr hier ist.

Machst Du das im Forum der Darmstädter eigentlich auch? Weil, da ist das Thema Meier doch sicher viel aktueller als hier. Falls ja, was sagen denn die Darmstädter gerade über ihn?
Habe da nur mal ein bißchen auf Transfermarkt.de mitgelesen. Das scheint da eine Art "Rehm light" - Diskussion zu sein. Ein nicht unerheblicher Teil hält ihm die Umstände zu Gute. Ein anderer Teil wirft ihm vor, eine unter Schuster funktionierende Mannschaft auseinandergerissen zu haben. Kritisch wird da gesehen, dass vor allem Niemeyer und Gondorf scheinbar nicht in Meiers System passen.


Daran sieht man auch, dass das Klischee, dass Meier seine Mannschaften "das spielen lässt, was sie können", nicht so ganz zutrifft. Der hat sein Defensivkonzept und stülpt das den Teams genauso rücksichtslos über wie es ein Rehm mit seinem Offensivkonzept tut.

3 206

Mittwoch, 30.11.2016, 16:35

Gäääähn! Das hier ist gerade so interessant, wie das Wetter von vorgestern.

@Duisburger: NM ist hier schon lange Geschichte. Warum reitest Du immer wieder darauf rum, wie schlecht er deiner Meinung nach ist? Wayne interessierts?

Das wirklich einzige, das mich noch an dieser Personalie interessiert ist, ob Darmstadt den Klassenerhalt schafft und wir somit einen Nachschlag bekommen. Alles andere ist wumpe!

3 207

Donnerstag, 1.12.2016, 21:54

@ Pragmatiker

In der Rubrik "Nachgetreten" geht es nunmal um Leute, die bereits Geschichte sind. Offenbar scheint dich die Person Meier ja doch zu interessieren, sonst hättest du meinen Kommentar ja gar nicht gelesen. ;)

Ich habe auch grundsätzlich nicht das Bedürfnis, jedem zu sagen wie schlecht er ist. Aber manche Aussagen über ihn halte ich schlichtweg für grob falsch. Und dann schreibe ich auch was dazu.

Beiträge: 589

Dabei seit: 11.11.2013

Wohnort: Schilske

  • Nachricht senden

3 208

Freitag, 2.12.2016, 00:04

Duisburger, bist ja online...

Bin mal gespannt auf Deine Antwort im Kentsch Thread...

Beiträge: 396

Dabei seit: 20.06.2015

Wohnort: Lage

  • Nachricht senden

3 209

Montag, 5.12.2016, 16:11

Da isset schon vorbei, gegen HSV verlieren war wohl zuviel :saufen:

http://www.focus.de/sport/fussball/train…id_6298050.html

3 210

Montag, 5.12.2016, 16:12

Nu isser mit beiden Co-Trainern weg...
Holger Fach übrigens auch
Quellen laut TM-Forum Bild, sport1 und SkynewsHD

3 211

Montag, 5.12.2016, 16:13

Fach ist aus Solidarität zu Meier angeblich mitgegangen...
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 513

Dabei seit: 17.05.2005

Wohnort: Unterm Kaiser

  • Nachricht senden

3 213

Montag, 5.12.2016, 16:15

Rehm wär aktuell zu haben :bigok:
Wo die Weser einen großen Bogen macht,
Wo der Kaiser Wilhelm hält die treue Wacht,
Wo man trinkt die Halben in zwei Zügen aus,
Da ist meine Heimat, da bin ich zu Haus.

3 214

Montag, 5.12.2016, 16:16

Das ging schneller als erwartet... :P
-
-
-
-
-

-
Saison 16/17: 24 Punkte nach 26 Spielen
Saison 17/18: 25 Punkte nach 16 Spielen

-
-

-"Wir müssen aufsässig sein!"

Beiträge: 8 157

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

3 215

Montag, 5.12.2016, 16:16

Herzlichen Glückwunsch!
Block4unterderUhrseit1966
Noch 17 von 42 Punkten bis zum Klassenerhalt
Quelle: http://www.bulibox.de/statistik-box/abstieg-2.liga.html

3 216

Montag, 5.12.2016, 16:16

Dann kann der jetzt wohl in Rente. Obwohl, paddelborn sucht ja auch noch nen Trainer

3 217

Montag, 5.12.2016, 16:19

Dann kann der jetzt wohl in Rente. Obwohl, paddelborn sucht ja auch noch nen Trainer


Da soll lt. WB Mike Büskens im laufe der Woche als neuer Trainer vorgestellt werden. Und Sportdirektor soll Markus Schupp werden

3 218

Montag, 5.12.2016, 16:21

Das mit büsgens habe ich auch gelesen, aber wenn man plötzlich einen Meier zusammen mit fach bekommen kann, wer weiß..

3 219

Montag, 5.12.2016, 16:22

Fragt sich jetzt nur, warum die Lilien im Sommer einen Trainer wollten, der auch Zweitliga-Erfahrung hat, wenn sie ihn dann in der ersten Krise sowieso gleich feuern. :lol:
-
-
-
-
-

-
Saison 16/17: 24 Punkte nach 26 Spielen
Saison 17/18: 25 Punkte nach 16 Spielen

-
-

-"Wir müssen aufsässig sein!"

3 220

Montag, 5.12.2016, 16:37

Ich habe schon im Sommer geschrieben, dass Meier in D'stadt den ersten Schnee nicht erlebt. . .
Arminia-Fan zu sein bedeutet Masochist zu sein!

Es macht wieder Spaß! Und wie. . . .