Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 4 746

Dabei seit: 18.04.2004

Wohnort: Oberzentrum

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

1

Freitag, 25.05.2012, 11:10

Ex-Armine Pascal Testroet

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Arminia Bielefeld verstärkt sich zur neuen Saison mit Angreifer Pascal Testroet von Kickers Offenbach.



Der 21-jährige Stürmer hat beim DSC einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Für Offenbach erzielte Testroet in der abgelaufenen Spielzeit in 21 Drittligaspielen sieben Treffer. Zuvor stand Testroet beim FC Schalke 04 und beim SV Werder Bremen unter Vertrag. Ingesamt verfügt er über die Erfahrung von 80 Drittligaspielen (22 Tore).



Samir Arabi, sportlicher Leiter DSC: „Mit Pascal Testroet haben wir einen schnellen und technisch versierten Angreifer verpflichtet, der sehr gut zu unserer offensiven Spielphilosophie passt. Trotz seines noch jungen Alters verfügt er bereits über viel Drittliga-Erfahrung. Nun gilt es, sein Potenzial, das er auch schon in den deutschen U-Nationalmannschaften gezeigt hat, dauerhaft abzurufen.“



Pascal Testroet: „Ich freue mich auf die neue Aufgabe bei Arminia. Der Club, das Stadion und die Fans haben mich sehr beeindruckt. Ich komme in ein intaktes Team und werde ab dem ersten Training alles für die Mannschaft geben. Die Gespräche mit Samir Arabi, Stefan Krämer und Marcus Uhlig haben mich überzeugt, dass der Club Potenzial nach oben besitzt.“
Noch 102 Punkte!


Die Philosophen haben die Verhältnisse nur verschieden interpretiert. Es kommt aber darauf an, sie zu ändern.



Beiträge: 8 391

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25.05.2012, 11:42

Klasse, dass es klappt hat. Herzlich willkommen in Bielefeld.

Erste Frage, die sich mir gestellt hat: wie spricht man den Nachnamen aus? Antwort laut Usern auf TM: das "e" ist stumm. Also "Testrot".

Für mich ein junger "Wilder"(im wahrsten Sinne des Wortes), der das Potential zu mehr hat. Fußballfans, die ihn aus Bremen und Offenbach kennen, bescheinigen ihm eine hohe Qualität, viel Talent und eine gute Torquote, wenn er denn gespielt hat. Und das war in letzter Zeit nicht mehr der Fall, weil er sich durch diverse Verfehlungen in Bremen und Offenbach mit den Trainern überworfen hat. Insofern auch eine spannende Verpflichtung, denn Pascal wird nur erfolgreich sein, wenn er sich an gewisse Spielregeln hält, denn Fußball ist ein Mannschaftssport und diese Regeln gelten auch bei Arminia. Ich will aber nicht nachkarten, denn Testroet fängt bei uns bei Null an und hat es selbst in der Hand zum Publikumsliebling zu werden.
Deshalb : super Verpflichtung, so dass wir im Sturm bestens besetzt sind.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »almgänger 72« (25.05.2012, 11:43)


Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

3

Freitag, 25.05.2012, 11:45

Herzlich Willkommen in Bielefeld!

Kicken kann der Junge. Wenn der Charakter noch geschult wird, hat er ne große Zukunft.
Fußballerisch bringt er alles dazu mit.

Hier noch ein paar Szenen aus seiner Bremer Zeit. Und coole Mucke gibts dazu...

http://www.deinetube.com/watch?v=Jptnmnf6jp8
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

Beiträge: 2 370

Dabei seit: 6.06.2009

Wohnort: Goldbach, Bielefeld im Herzen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 25.05.2012, 12:03

Wow, hab mir das Video gerade angeschaut. Das ist schon erste Sahne. Das hat teilweise was von Marco Reus. Hoffentlich bekommen die Trainer und die Mannschaft ihn in den Griff, dann ist er ne Waffe.

Beiträge: 1 119

Dabei seit: 22.12.2010

Wohnort: Zwischen Osnabrück und Oldenburg

Beruf: Nebelkerzen- und Wasserwaagenblasen- Verkäufer

  • Nachricht senden

5

Freitag, 25.05.2012, 12:06

Definitiv!
Denke mal, dass Hübener, der angehende Pädagoge (Hornig) und Coach Krämer den hinbekommen können. Der Junge wird sich ausrechnen können, dass das wohl seine letzte Chance ist, bei einer Profimannschaft, Fuß zu fassen. Mit zwei Trainern hat er sich schon überworfen. Versaut es sich hier, ist Sense.

Herzlich willkommen beim Club der Ostwestfalen :arminia:
Du kannst in eine fremde Stadt oder sogar in ein fremdes Land ziehen,
Du kannst deine Freundin verlassen und den Kontakt zu deiner Familie abbrechen,
die Liebe zu deinem Verein bleibt bestehen.
Für immer.
:arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlueManGroup« (25.05.2012, 12:07)


Beiträge: 661

Dabei seit: 27.05.2010

Wohnort: Rheda

  • Nachricht senden

6

Freitag, 25.05.2012, 12:08

Wäre schön wenn Arminia der richtige Verein für ihn wird.Potenzial ist da sicherlich reichlich vorhanden.Viel Erfolg!

Beiträge: 4 746

Dabei seit: 18.04.2004

Wohnort: Oberzentrum

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

7

Freitag, 25.05.2012, 12:15

Wenn der Name, wie ich vermute, niederländischen Ursprungs ist, dann spricht man ihn [te ßtro:t], wie eine Zusammensetzung von Test und Rot, allerdings mit stimmlosem E.

Aber wer weiß? Es gibt ja auch einen dänischen Spieler namens Andröösen. Ich befürchte, "Teschtröht" wird sich durchsetzen, in guter alter Gröhleken-Tradition - oder angelehnt an den Super-Gau in den Neunzigern, als unser Spieler Ralf Voigt konsequent von den Ostwestfalen als "Feucht" bezeichnet wurde.
Noch 102 Punkte!


Die Philosophen haben die Verhältnisse nur verschieden interpretiert. Es kommt aber darauf an, sie zu ändern.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horst Stapen« (25.05.2012, 12:30)


Beiträge: 2 676

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25.05.2012, 12:18

Jung.Drittligaerfahren.Gut Ausgebildet. Mit Potenzial. Dazu ne gute Torqote. Erinnert an einige Neuzugänge aus dem letzten Jahr :)

Vom Charakter etwas schwierig zu sein. Aber Krämer und co. kriegen das schon hin.

Herzlich Willkommen im schönen Bielefeld
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

9

Freitag, 25.05.2012, 12:39

Zitat

Original von 419312
Jung.Drittligaerfahren.Gut Ausgebildet. Mit Potenzial. Dazu ne gute Torqote. Erinnert an einige Neuzugänge aus dem letzten Jahr :)

Vom Charakter etwas schwierig zu sein. Aber Krämer und co. kriegen das schon hin.

Herzlich Willkommen im schönen Bielefeld


Er sollte es nur in Bielefeld unterlassen, mit seinem 200.000€-Auto besoffen zum Training zu erscheinen.
Zum einen weil die Fans das nicht gerne sehen, und zum anderen gibt es da nen Stadtbeamten, der vom Fahrrad-Cop wieder zum SKB werden will ;)

Nicht dass er am Trainingsgelände noch täglich kontrolliert wird :lol:

Beiträge: 8 391

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

10

Freitag, 25.05.2012, 12:40

Zitat

Original von 419312
Jung.Drittligaerfahren.Gut Ausgebildet. Mit Potenzial. Dazu ne gute Torqote. Erinnert an einige Neuzugänge aus dem letzten Jahr :)

Vom Charakter etwas schwierig zu sein. Aber Krämer und co. kriegen das schon hin.

Herzlich Willkommen im schönen Bielefeld


Charakterlich sehr schwierig, aber fußballerisch top! Diese Mischung ist dafür verantwortlich, dass er überhaupt zu uns kommt. Ansonsten würde er vermutlich ne Liga höher spielen. Seine vermutlich letzte Chance im Profiußball und für Arminia eine gute Gelegenheit- mit gewissem Risiko- einen überduchschnittlichen Kicker zu bekommen.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 4 746

Dabei seit: 18.04.2004

Wohnort: Oberzentrum

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

11

Freitag, 25.05.2012, 12:44

Einen 21jährigen wird man doch wohl noch hinbiegen können.
Noch 102 Punkte!


Die Philosophen haben die Verhältnisse nur verschieden interpretiert. Es kommt aber darauf an, sie zu ändern.



Beiträge: 11 360

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

12

Freitag, 25.05.2012, 12:44

Klasse Transfer. KLassischer Stürmer mit guter Technik, cool vor dem Tor und mit Auge für den Mitspieler. Mit 21 schon 80 Spiele in den Knochen.

Wenn wir den charakterlich hinbiegen, werden wir viel Freude an ihm haben!
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 8 391

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

13

Freitag, 25.05.2012, 12:53

Zitat

Original von Tenshin

Zitat

Original von 419312
Jung.Drittligaerfahren.Gut Ausgebildet. Mit Potenzial. Dazu ne gute Torqote. Erinnert an einige Neuzugänge aus dem letzten Jahr :)

Vom Charakter etwas schwierig zu sein. Aber Krämer und co. kriegen das schon hin.

Herzlich Willkommen im schönen Bielefeld


Er sollte es nur in Bielefeld unterlassen, mit seinem 200.000€-Auto besoffen zum Training zu erscheinen.
Zum einen weil die Fans das nicht gerne sehen, und zum anderen gibt es da nen Stadtbeamten, der vom Fahrrad-Cop wieder zum SKB werden will ;)

Nicht dass er am Trainingsgelände noch täglich kontrolliert wird :lol:


@Tenshin :Er, bzw. man sollte generell nicht besoffen fahren ;)
@Horst: ja, natürlich sollte man einen 21-jährigen noch hinbiegen können. Nur muß derjenige auch wollen- das hat man in Offenbach auch gedacht und der Rest ist bekannt.

Trotzdem für mich ein lohnenswerter Versuch, denn wir Fußballfans lieben Spieler, die eine gewisse Genialität haben. Gerade in der 3. Liga gibt es nicht so viele davon.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

14

Freitag, 25.05.2012, 13:12

ist wohl ein sehr talentierter spieler, aber was am ende dabei herauskommt ist sicherlich fraglich. für mich eher ein projekt...gut dass wir schon 2 starke stürmer haben.

am beispiel von marzullo kann man sehen dass man es sich durchaus auch mit krämer versauen kann...daran sollte testroet denken, ansonsten fürchte ich dass bei uns noch früher schluss für ihn sein könnte als bei offenbach.

wenn er sich am riemen reisst könnte er allerdings eine super verstärkung sein, warten wirs mal ab.


Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel.


Beiträge: 4 464

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

15

Freitag, 25.05.2012, 13:12

Zitat

Original von Horst Stapen
Wenn der Name, wie ich vermute, niederländischen Ursprungs ist, dann spricht man ihn [te ßtro:t], wie eine Zusammensetzung von Test und Rot, allerdings mit stimmlosem E.


Soweit ich weiß wird oe in den Niederlanden immer wie "u" ausgesprochen. Beispiele: Bloemen ("Blumen"), Zoetermeer ("Sutermehr",Stadt), Roermond ("Ruhrmond",Stadt).
Also wäre es hier "Testrut" wobei das s ein bisschen gesäuselt werden müsste denke ich. ;)

Er kommt aus Bocholt, was nicht soooweit von der Grenze NL weg ist. Da ist das durchaus möglich.

Aber ganz davon ab: Herzlich Willkommen. :arminia:

Beiträge: 1 649

Dabei seit: 12.12.2007

Wohnort: Oeynhausen -> Bielefeld -> Berlin

Beruf: Online-Redakteur

  • Nachricht senden

16

Freitag, 25.05.2012, 13:51

Herzlich Willkommen! Top Transfer! :arminia:

Zum Namen: Hab mir vor kurzem ein Video angeguckt, bei dem er letztes Jahr in Offenbach vorgestellt wurde und da sagt er ganz klar selbst, dass der Name "Testrot" ausgesprochen wird.

Schwarz - Weiß - Blau - Arminia und der HSV!

17

Freitag, 25.05.2012, 14:37

Na das ist ja mal nicht schlecht !
Ich hoffe für ihn, dass er in Bielefeld klar kommt, reichlich Talent ist vorhanden !
Charakterlich sehr schwierig ? Was heißt das schon, sind das nicht fast alle Fußballprofis ?? Der Kerl ist 21... es gibt da Profitrainer, die fahren in einem wesentlich höheren Alter morgens besoffen auf´s Straßenbahngleisbett und bleiben stecken, auch das kommt vor ;)

18

Freitag, 25.05.2012, 14:52

Vielleicht handelt es sich auch um ein insbesondere in West-Westfalen vorkommendes "Dehnungs-e"

http://de.wikipedia.org/wiki/Dehnungszeichen

wofür ja auch die Verteilung des Namens in Deutschland sprechen würde:

http://www.verwandt.de/karten/absolut/testroet.html
Italien- wir kommen!

Beiträge: 75

Dabei seit: 17.11.2011

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

19

Freitag, 25.05.2012, 14:55

Talentierter Junge, offenbar Linksfuss der den anderen nicht nur hat um nicht umzufallen - das lässt hoffen...

Herzlich willkommen!

P.S.: klar schafft der es bei unseren Blauen. Von etwas anderem gehe ich zum jetzigen Zeitpunkt einfach nicht aus!!!

Beiträge: 8 391

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

20

Freitag, 25.05.2012, 15:18

Hier mal seine Leistungsdaten. Man sieht, wenn er spielt bzw. gespielt
hat, dann trifft er auch.

http://www.transfermarkt.de/de/pascal-te…53521_2011.html
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia: