Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 656

Dabei seit: 14.06.2008

Wohnort: BIELEFELD

  • Nachricht senden

21

Freitag, 31.08.2012, 22:36

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

das frag ich mich auch ..der junge ist gut gebt dem mal ne chance.....der schlägt flanken rein hammer teile.....los stefan aufstellen am besten gleich morgen will doch eh rotieren
EINMAL ARMINE IMMER ARMINE :arminia: :arminia: :baeh: :baeh:

22

Samstag, 1.09.2012, 00:01

Nach den Eindrücken vom Aachenspiel ist er dieser Liga noch arg überfordert.
Der bleibt mal besser erstmal draußen ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 749

Dabei seit: 14.05.2009

Wohnort: Schloß Holte

  • Nachricht senden

23

Samstag, 1.09.2012, 08:35

hab ihn auch in den Spielen gegen die Unausprechbaren und Aachen gesehen und mein Eindruck war ebenfalls, dass da noch ein wenig fehlt.

Andererseits ist es so, dass zu einer Entwicklung auch Spielpraxis gehört. Das Recht auf Nominierung verdient sich ein Ergänzungsspieler in den täglichen Trainingseinheiten. Da ich die nicht kenne, vertraue ich auf SK, dass er das richtig beurteilt.

Vielleicht sollten wir mit dem Jungen einfach ein wenig Geduld haben.
Mailand oder Madrid? Hauptsache Italien... Zitat Andy Möller

Presse: Herr Scholl, was würden Sie in Ihrem nächsten Leben werden wollen?
Mehmet Scholl: Spielerfrau !!

24

Sonntag, 2.09.2012, 20:57

Er hat übrigens gestern - zusammen mit Langemann und Turhan - für die zweite Mannschaft gespielt. Nach einem bevorstehenden Einsatz in der Ersten sieht das für mich nicht aus, obwohl er 2x getroffen hat gegen Rhynern.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

25

Montag, 3.09.2012, 12:09

Ist trotzdem etwas seltsam. Von Alternative Nummer 1 im ersten Spiel seitdem nie wieder gesehen in der ersten Mannschaft. Das muss man ihm gegenüber auf jeden Fall vernünftig kommunizieren. Gerade weil uns auf den Außen die Alternativen fehlen.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

26

Montag, 3.09.2012, 15:09

Nach dem Auftritt gegen Aachen gibt's eigentlich nichts zu erklären, aber SK wird's wohl trotzdem gemacht haben ;) .
In der Zweiten war er jetzt ja wohl bärenstark, vielleicht packt er es ja auch bald in der Ersten.
Gebrauchen könnten wir einen echten Linksaußen schon ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »12freunde« (3.09.2012, 15:10)


27

Montag, 3.09.2012, 15:34

Zitat

Original von 12freunde
Nach dem Auftritt gegen Aachen gibt's eigentlich nichts zu erklären, aber SK wird's wohl trotzdem gemacht haben ;) .
In der Zweiten war er jetzt ja wohl bärenstark, vielleicht packt er es ja auch bald in der Ersten.
Gebrauchen könnten wir einen echten Linksaußen schon ...



Vielleicht erhält aber auch Langemann vor ihm den Vorzug, er war ja vor ein paar Wochen kurz vor seinem Starteinsatz als er sich unmittelbar davor verletzt hatte...
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

28

Sonntag, 25.11.2012, 10:19

Lorenz war nach seiner Einwechslung noch einmal eine Belebung für das Spiel.
Hat mich sehr überrascht, wie er sich gestern in die Offensive eingebracht hat.
Schon Sekunden nach der Einwechslung war er im Strafraum zugegen, und hat da "Terror" gemacht ;)
Sollte öfter ma ne Chance bekommen, wenn er das Niveau halten kann.

29

Sonntag, 25.11.2012, 14:00

Naja, von 10 Minuten, die er beim Stand von 3:0 eingewechselt wurde, würde ich keine Schlüsse ziehen. Burghausen rutschte da ja schon auf Knien.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

30

Donnerstag, 21.02.2013, 11:46

Schade das er gestern nicht gespielt hat, ich fand ihn gegen Erfurt bärenstark und seine Flanken aus dem Lauf sind top. Meiner Meinung nach hat er mehr Chancen verdient!
Ich möchte ein Spiel spielen. Es findet in einem Raum statt der nicht viel größer ist, als der, in dem Sie die meiste Zeit Ihres Lebens zugebracht haben.

31

Donnerstag, 21.02.2013, 12:04

Gegen den Flügelflitzer Rahn, der eine gefährliche Flanke nach der anderen reinschlägt, hat er nunmal keine Chance........ ;)

Beiträge: 656

Dabei seit: 14.06.2008

Wohnort: BIELEFELD

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 21.02.2013, 13:47

ich kann das auch nicht verstehen....marc hat bei den amateueren schon immer gezeigt das er über die flügel super spielen kann und die flanken kommen punktgenau auf den mann......gegen erfurt war er mit der beste mann auf dem platz....
der junge hat deutlich mehr einsätze verdient .....
EINMAL ARMINE IMMER ARMINE :arminia: :arminia: :baeh: :baeh:

Beiträge: 511

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: wieder Bielefeld

Beruf: SAP-Berater

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 21.02.2013, 15:02

vielleicht schont Krämer die "Geheimwaffe" Lorenz auch einfach noch ein wenig, damit er die Preu*** überrennen kann und diese sich nicht auf sein Spiel vorbereiten können. Weil Rahn rennt seinen Ansprüchen schon seid einiger Zeit hinterher und rechtfertigt seine Spielzeiten momentan auch nicht mehr, wie sonst mit den entsprechenden Toren.
Semel emissum volat inrevocabile verbum.

34

Donnerstag, 21.02.2013, 15:10

Zitat

Original von Microbody
vielleicht schont Krämer die "Geheimwaffe" Lorenz auch einfach noch ein wenig, damit er die Preu*** überrennen kann und diese sich nicht auf sein Spiel vorbereiten können. Weil Rahn rennt seinen Ansprüchen schon seid einiger Zeit hinterher und rechtfertigt seine Spielzeiten momentan auch nicht mehr, wie sonst mit den entsprechenden Toren.


Lorenz ist ja Münsteraner.
Der Junge braucht mehr Spielzeit, der haut die Flanken präzise rein und hat nen guten Schuß
Ich möchte ein Spiel spielen. Es findet in einem Raum statt der nicht viel größer ist, als der, in dem Sie die meiste Zeit Ihres Lebens zugebracht haben.

Beiträge: 297

Dabei seit: 4.08.2004

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 21.02.2013, 16:49

Ich will Krämi nicht zu sehr kritisieren, aber der Lorenz muss einfach für Rahn in die Startelf.Rahn wirkt in den letzten Spielen wie nen Fremdkörper auf dem Spielfeld, so als ob der nicht hundert prozent bei der Sache ist und in solchen Situation wäre mir ein Lorenz mit seinen präzisen Flanken lieber.Das könnte uns Punkte kosten, wenn man so lange wartet bis Rahn irgendwann mal ein Tor schießt und in der Zeit hätte Lorenz unsere Stürmer mit Flanken füttern können.

36

Donnerstag, 21.02.2013, 22:50

Zitat

Original von RideWithMe
Ich will Krämi nicht zu sehr kritisieren, aber der Lorenz muss einfach für Rahn in die Startelf.Rahn wirkt in den letzten Spielen wie nen Fremdkörper auf dem Spielfeld, so als ob der nicht hundert prozent bei der Sache ist und in solchen Situation wäre mir ein Lorenz mit seinen präzisen Flanken lieber.Das könnte uns Punkte kosten, wenn man so lange wartet bis Rahn irgendwann mal ein Tor schießt und in der Zeit hätte Lorenz unsere Stürmer mit Flanken füttern können.


Eigentlich halte ich ne Menge von Rahn, obwohl ich ihn gerne mal ganz vorne sehen würde. Vielleicht täte ihn ne Pause gut
Ich möchte ein Spiel spielen. Es findet in einem Raum statt der nicht viel größer ist, als der, in dem Sie die meiste Zeit Ihres Lebens zugebracht haben.

37

Freitag, 22.02.2013, 08:53

Zitat

Original von Jigsaw

Zitat

Original von RideWithMe
Ich will Krämi nicht zu sehr kritisieren, aber der Lorenz muss einfach für Rahn in die Startelf.Rahn wirkt in den letzten Spielen wie nen Fremdkörper auf dem Spielfeld, so als ob der nicht hundert prozent bei der Sache ist und in solchen Situation wäre mir ein Lorenz mit seinen präzisen Flanken lieber.Das könnte uns Punkte kosten, wenn man so lange wartet bis Rahn irgendwann mal ein Tor schießt und in der Zeit hätte Lorenz unsere Stürmer mit Flanken füttern können.


Eigentlich halte ich ne Menge von Rahn, obwohl ich ihn gerne mal ganz vorne sehen würde. Vielleicht täte ihn ne Pause gut



Tja aber "leider" haben wir genau da, ganz vorne, ein Luxusproblem mit mindestens 3 nominellen Stürmern. Es kann nicht sein , dass man für Rahn eine Position schaffen muss blos damit er weiterstolpern kann und hin und wieder den Schädel hinhält.
In der Hinrunde gab es eine Phase wo ich überrascht war als er auch fusballerisch die eine oder andere gelungen Aktion gezeigt hat, aber die kann man auch an 3 Fingern abzählen. Körperlich hält er voll dagegen , keine Frage, aber es reicht einfach nicht auf höherem Niveau, da sehe ich auch Lorenz und Langemann deutlich effektiver und ausbaufähiger...
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

38

Donnerstag, 7.03.2013, 13:29

http://www.wn.de/Lokalsport/Preussen-Mue…cht-den-Trainer

Bei dem Foto läuft es mir natürlich kalt den Rücken runter. Aber seit heute ist ja selbst unser Trainer im Besitz eines solchen Trikots.

Beiträge: 1 282

Dabei seit: 6.06.2008

Wohnort: Gütersloh

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 7.03.2013, 14:18

was Rahn defensiv leistet, kann Lorenz auch.
Nach wie vor bin ich für Lorenz, Rahn ist langsam, schwerfällig und lediglich im Ablschluß abgebrühter.

Für einene guten Fussballer reicht das leider nicht.
Vielleicht ändere ich ja meine Meinung am Samstag.
Erstes Auswärtsspiel: Doofmund-Bielefeld: 11:1

coppi.reit

unregistriert

40

Donnerstag, 7.03.2013, 14:39

Zitat

Original von Arnold
was Rahn defensiv leistet, kann Lorenz auch.
Nach wie vor bin ich für Lorenz, Rahn ist langsam, schwerfällig und lediglich im Ablschluß abgebrühter.

Für einene guten Fussballer reicht das leider nicht.
Vielleicht ändere ich ja meine Meinung am Samstag.



Wenn Lorenz mehr Einsatzzeiten bekommen würde, dann hätte er seinen linken Hammer sicher schon das ein oder andere Mal ausgepackt und Rahns Quote übertroffen.
Spätestens als guter Freistoßschütze, von denen wir ja auch nicht gerade sonderlich viele haben.

Aber wenn Rahn am Samstag das Siegtor schießt, hat er seinen Stammplatz auch die nächsten zwei Jahre sicher. :rolleyes: