Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 8 562

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

201

Freitag, 16.08.2013, 21:19

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Krämer muss ein ernstes Wort mit Lorenz sprechen. So geht das nicht. Diese Bodychecks sowohl heute als auch gegen St. Pauli muss er sofort lassen. Und das hat auch nichts damit zu tun, dass er kein gelernter LV ist. Fehler darf jeder machen, auch ein Herr Lorenz, aber er muss daraus lernen und diese Böcke nicht ständig wiederholen. Ansonsten braucht Lorenz mal ne Denkpause . Bei Pauli hatt en wir noch Glück. Heute gabs den berechtigten Elfer für diese Dummheit.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »almgänger 72« (16.08.2013, 21:24)


Beiträge: 2 738

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

202

Freitag, 16.08.2013, 21:27

Zitat

Original von almgänger 72
Krämer muss ein ernstes Wort mit Lorenz sprechen. So geht das nicht. Diese Bodychecks sowohl heute als auch gegen St. Pauli muss er sofort lassen. Und das hat auch nichts damit zu tun, dass er kein gelernter LV ist. Fehler darf jeder machen, auch ein Herr Lorenz, aber er muss daraus lernen und diese Böcke nicht ständig wiederholen. Ansonsten braucht Lorenz mal ne Denkpause . Bei Pauli hatt en wir noch Glück. Heute gabs den berechtigten Elfer für diese Dummheit.


Dem ist nichts hinzu zufügen. Bei all seiner Offensiven Qualitäten. In der Defensiven stellt er sich einfach viel zu ungeschickt und Dumm an.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »419312« (16.08.2013, 21:27)


Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 777

Dabei seit: 11.06.2009

Wohnort: Südwestfalen -- vorher Bielefeld

Beruf: Selbst&Ständig

  • Nachricht senden

203

Freitag, 16.08.2013, 21:57

Zitat

Original von 419312

Zitat

Original von almgänger 72
Krämer muss ein ernstes Wort mit Lorenz sprechen. So geht das nicht. Diese Bodychecks sowohl heute als auch gegen St. Pauli muss er sofort lassen. Und das hat auch nichts damit zu tun, dass er kein gelernter LV ist. Fehler darf jeder machen, auch ein Herr Lorenz, aber er muss daraus lernen und diese Böcke nicht ständig wiederholen. Ansonsten braucht Lorenz mal ne Denkpause . Bei Pauli hatt en wir noch Glück. Heute gabs den berechtigten Elfer für diese Dummheit.


Dem ist nichts hinzu zufügen. Bei all seiner Offensiven Qualitäten. In der Defensiven stellt er sich einfach viel zu ungeschickt und Dumm an.


Hm, ich denke Krämer ist sich dessen bewußt! Nur ist ihm Salger wohl zu phlegmatisch und Riese zu defensiv -- oder wie oder was auch immer ...
Ich denke, er nimmt dieses Risiko in kauf!
Es gibt halt Spiel, in denen dieses Risiko aufgeht, und welche, in denen das dann mal nicht so hinhaut. Und seien es Drei in Folge ...
Im übrigen ist die linke Seite eh unsere Baustelle.
"Papa kommt bestimmt in den Himmel! Der war Arminia-Fan und hatte die Hölle schon auf Erden!"

:Hail: :arminia:

Beiträge: 98

Dabei seit: 30.10.2007

Wohnort: Steinhagen

  • Nachricht senden

204

Freitag, 16.08.2013, 21:57

Der hat wohl nicht mehr alle Schweine im Rennen. Wenn der so weiter spielt hat er in dieser Mannschaft nix verloren. So will ich den nie wieder sehen. Ich bin stinksauer.
schwarz weiss blau...Arminia und der HSV

205

Freitag, 16.08.2013, 22:04

Zitat

Original von 66Klaus
Der hat wohl nicht mehr alle Schweine im Rennen. Wenn der so weiter spielt hat er in dieser Mannschaft nix verloren. So will ich den nie wieder sehen. Ich bin stinksauer.


Ging mir genauso. Gerade nach den beiden Bodychecks gegen St Pauli! Hat er heute nicht alle 3 Gegentore verschuldet? Der Freistoß zum 0:1 wurde doch auch gegen Lorenz gepfiffen! Beim 0:2 lässt er seinen Gegenspieler durchlaufen. Über das 2:3 wurde schon alles gesagt.

Nach vorne hui, nach hinten pfui!

206

Freitag, 16.08.2013, 22:40

Er war an fünf von sechs Gegentoren beteiligt.
Das können wir uns auf Dauer nicht leisten, auch wenn der Elfer von heute für mich keiner war. Der Paderborner tritt im Laufen irgendwie nach hinten gegen Lorenz und fällt um. Eher geschunden als berechtigt.
Aber davon ab sollte Krämer schnell über eine alternative Postion für Lorenz nachdenken (z.B. Lorenz vorn links, Schönfeld vorn rechts, Hille auf die Bank).
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

207

Freitag, 16.08.2013, 22:50

6x die gleichen Fouls! Der Junge ist ein richtig guter aber auf einer Position weiter vorne bitte!!!
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

Beiträge: 11 442

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

208

Freitag, 16.08.2013, 23:04

Lorenz war heute unterirdisch in einer schlechten Mannschaft. DAs 0:1 habe ich schlecht gesehen, weil es auf der anderen Seite fiel. Beim 0:2 lässt er sich abkochen, weil er im Zeikampf nicht richtig hingeht und der Ball dann durchgestochert wird. Der Elfer war glasklar, kommt aber auch zu Stande, weil er vorher völlig falsch steht. Da kann er sich gehörig was ans Bein binden.

Auch wenn ich ihn immer verteidigt habe, wenn er so spielt wie heute, dann brauchen wir einen Ersatz! Das ging mal gar nicht!!!
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

209

Freitag, 16.08.2013, 23:09

Ich konnte heute leider nicht auf der Alm sein, im TV sah der Elfer nicht so glasklar aus. Kommt dann auf den Blickwinkel des Schiri an.
Davon ab besteht ja wohl kein Zweifel, daß links hinten was passieren muß. Fünf von sechs Gegentoren über die LV-Position sind unterirdisch.
Was ist denn eingentlich mit Salger? Ist der wieder fit?
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 193

Dabei seit: 8.11.2010

Wohnort: Wiesbaden

  • Nachricht senden

210

Freitag, 16.08.2013, 23:11

Zitat

Original von Prediger Honke
6x die gleichen Fouls! Der Junge ist ein richtig guter aber auf einer Position weiter vorne bitte!!!


da bin ich bei Dir, sehe es auch so

211

Freitag, 16.08.2013, 23:29

Bitte im nächsten Spiel vorne links aufstellen. Da ist er wohl im Moment besser aufgehoben.
Wenn das mit Salger nicht passt, muss man noch einen für hinten links holen. Ist vielleicht einfacher als für vorne links.

Beiträge: 724

Dabei seit: 15.08.2007

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

212

Freitag, 16.08.2013, 23:54

Was macht eigentlich Schuler zur Zeit? ;)

coppi.reit

unregistriert

213

Samstag, 17.08.2013, 00:44

Zitat

Original von Germania
Was macht eigentlich Schuler zur Zeit? ;)



:lol:


Den Freistoß zum 0-1 hat auch Lorenz verschuldet.
Aber dieses Tor würde ich ihm nun wirklich nicht auch noch ankreiden wollen.
Das Tor geht klar auf die Kappe von Hornig.

Im Gegensatz zum Sport1-Reporter kann ich dagegen beim 0-2 keine Mitschuld von Hornig erkennen.
Hornig rückt 'raus, um Lorenz gegen zwei PBer zu unterstützen.
Da Lorenz den Ball dann aber leichtfertig herschenkt, fehlt Hornig dann natürlich weiter hinten.

Warum Salger mittlerweile so außen vor ist, verstehe ich gar nicht.
Bis zu seiner Schwächephase und Verletzung hatte er mMn eine recht gute Saison gespielt.
Warum er jetzt teilweise nicht einmal mehr im Kader steht, erschließt sich mir daher nicht so ganz.

Lorenz sollte auf seiner angestammten Position LM spielen.
Denn in der Offensive hat er einfach Stärken, die man auch nutzen sollte.

Beiträge: 297

Dabei seit: 4.08.2004

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

214

Samstag, 17.08.2013, 01:11

Zitat

Original von coppi.reit

Zitat

Original von Germania
Was macht eigentlich Schuler zur Zeit? ;)



:lol:


Den Freistoß zum 0-1 hat auch Lorenz verschuldet.
Aber dieses Tor würde ich ihm nun wirklich nicht auch noch ankreiden wollen.
Das Tor geht klar auf die Kappe von Hornig.

Im Gegensatz zum Sport1-Reporter kann ich dagegen beim 0-2 keine Mitschuld von Hornig erkennen.
Hornig rückt 'raus, um Lorenz gegen zwei PBer zu unterstützen.
Da Lorenz den Ball dann aber leichtfertig herschenkt, fehlt Hornig dann natürlich weiter hinten.

Warum Salger mittlerweile so außen vor ist, verstehe ich gar nicht.
Bis zu seiner Schwächephase und Verletzung hatte er mMn eine recht gute Saison gespielt.
Warum er jetzt teilweise nicht einmal mehr im Kader steht, erschließt sich mir daher nicht so ganz.

Lorenz sollte auf seiner angestammten Position LM spielen.
Denn in der Offensive hat er einfach Stärken, die man auch nutzen sollte.


Das sehe ich auch so,denn im LM ist er bestens aufgehoben und in der Abwehr ist sein Stellungsspiel nicht gut.Salger ist auf der Position einfach was das Stellungsspiel angeht besser ohne Lorenz jetzt schlecht zu machen.Ich halte immer noch dran fest, dass man Salger statt Lorenz in der Abwehr aufstellt und Lorenz im LM.Man sollte sich überlegen Schönfeld statt Hille rechts spielen zu lassen,denn der setzt sein Körper besser ein als Hille und ist in den Zweikämpfen einfach bissiger als er.Hille ist nicht mehr so spritzig wie in der 3.Liga und körperlich hat er keine Chance gegen solche kantigen Abwehrspieler.

Beiträge: 11 442

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

215

Samstag, 17.08.2013, 08:37

Wenn Lorenz ins Mittelfeld vorgeszogen würde, dann müsste Krämer aber das System umstellen auf ein echtes 4-2-3-1 oder noch besser auf ein 4-4-2. Das wird er nicht tun.

Im Moment ist das ja eher ein verkapptes 4-3-2-1, mit einem defensiv ausgerichteten zentralen Mittelfeldspieler und drei rochierenden Offensiven. Das kann Lorenz in meinen Augen aber nicht spielen. Er kann weder die Position von Schönfeld, noch die von Hille übernehmen.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 8 562

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

216

Samstag, 17.08.2013, 10:27

Zitat

Original von Richie
Wenn Lorenz ins Mittelfeld vorgeszogen würde, dann müsste Krämer aber das System umstellen auf ein echtes 4-2-3-1 oder noch besser auf ein 4-4-2. Das wird er nicht tun.

Im Moment ist das ja eher ein verkapptes 4-3-2-1, mit einem defensiv ausgerichteten zentralen Mittelfeldspieler und drei rochierenden Offensiven. Das kann Lorenz in meinen Augen aber nicht spielen. Er kann weder die Position von Schönfeld, noch die von Hille übernehmen.


Krämer wird sein erfolgreiches System vorerst nicht ändern. Warum auch? Also bleiben zwei Möglichkeiten. Entweder Salger bekommt die Chance als LV oder Lorenz stellt sein Defensivverhalten komplett um. Konsequenz, wenn Lorenz auf die Bank muss, ist, dass die Offensivstärke mit gefährlichen Standards und Vorstößen fehlen wird. Andererseits hat Lorenz einige Gegentore mitverschuldet und kann froh sein, dass es in Pauli bei seinem Bodycheck keinen Elfer gab. Ich meine, er sollte eine Denkpause bekommen und Salger eine neue Chance.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »almgänger 72« (17.08.2013, 10:29)


217

Samstag, 17.08.2013, 11:02

Zitat

Original von 12freunde
Er war an fünf von sechs Gegentoren beteiligt.
Das können wir uns auf Dauer nicht leisten, auch wenn der Elfer von heute für mich keiner war.


Beim ersten Punkt gebe ich dir uneingeschränkt recht, beim zweiten hast du aber eine Exklusivmeinung. Das war ein glasklarer Elfer.

Beiträge: 8 158

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

218

Samstag, 17.08.2013, 11:34

Alternativlos?!

Trotz defensiverer Mängel ist der Mann für mich aus der ersten Elf zur Zeit nicht wegzudenken. Allein die Einwürfe sind unverzichtbar. Schnell ist er auch, aber für einen reinen Linksaußen wird Krämer sein System nicht umstellen. Deshalb wird es den LOM Lorenz auch so schnell nicht geben.

Auch sind alle langen Bälle der letzten Spielminuten nur über ihn nach vorne gekommen und zwar relativ gefährlich. So etwas sieht man vom ganzen Rest der Verteidigung nicht in dieser Qualität.

Mein Fazit: Im Training weiter Verteidiger üben und das Checken von Hübener abschauen, dann werden wir noch viel Freude an Marc haben. Und leider ist Salger bei den ganzen Offensivualitäten von Lorenz nicht wirklich eine bessere Wahl.

Für jemand, der vor kurzem noch bei Lotte gespielt hat ist die Leistung schon ok. Kopf hoch und weiter an sich arbeiten. Schließlich hat er auch schon einige gute Spiele für uns gemacht und sollte daher auch noch Kredit haben.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 17 von 42 Punkten bis zum Klassenerhalt
Quelle: http://www.bulibox.de/statistik-box/abstieg-2.liga.html

Beiträge: 665

Dabei seit: 27.05.2010

Wohnort: Rheda

  • Nachricht senden

219

Samstag, 17.08.2013, 11:46

Seine Offensivaktionen sind ja größtenteils ok bis ganz gut.Aber ein Verteidiger muss in erster Linie immer noch gut verteidigen können.Das kann er leider nicht so gut.Und bei all seiner Dynamik im Angriff ist da bislang wenig zählbares bei herausgekommen.Ecken und Freistöße schießt Tom Schütz auch ebenso gut.Mit Salger würden wir vermutlich sicherer stehen und dafür an Dynamik nach vorne verlieren.Aber ich denke Salger hat nach seiner langen Pause durchaus die Chance verdient sich erneut zu beweisen.

220

Samstag, 17.08.2013, 13:00

Zitat

Original von michel

Zitat

Original von 12freunde
Er war an fünf von sechs Gegentoren beteiligt.
Das können wir uns auf Dauer nicht leisten, auch wenn der Elfer von heute für mich keiner war.


Beim ersten Punkt gebe ich dir uneingeschränkt recht, beim zweiten hast du aber eine Exklusivmeinung. Das war ein glasklarer Elfer.


Ich habe ca 90 Meter weit weg gesessen, klarer Strafstoss!!! Da kann es keine 2 Meinungen geben
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!