Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 13.11.2010, 13:18

Ex-Armine Christian Müller

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Willkommen in Bielefeld.
Vielleicht ist er ja mal ein Glücksgriff.
Für immer Arminia!

Beiträge: 588

Dabei seit: 29.11.2004

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

2

Samstag, 13.11.2010, 13:27

Bislang sieht es vielversprechend aus. :arminia:
Ein Leben lang werd ich zu dir stehn. Bis der Tod uns trennt, bis die Welt untergeht. Für immer DSC!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 2 236

Dabei seit: 27.10.2004

Wohnort: Aschaffenburg

  • Nachricht senden

3

Samstag, 13.11.2010, 13:56

Naja geht..
man merkt, dass er der Neue ist
Aber ich denke, dass er uns noch helfen wird..
:/: Diese Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar
Das tut uns leid

Beiträge: 713

Dabei seit: 1.03.2007

Wohnort: BI jetzt D´dorf

Beruf: Diplom Verwaltungswirt

  • Nachricht senden

4

Samstag, 13.11.2010, 14:56

Der scheint ja ne gute Schaltzentrale im Mttelfeld zu sein.
Arminia Bielefeld Quo vadis?

Beiträge: 38

Dabei seit: 19.09.2010

Wohnort: Lipper

Beruf: Soldat

  • Nachricht senden

5

Samstag, 13.11.2010, 15:58

Heh,
das war nicht schlecht.
Ich sah Arminias schweren Kampf, ich sah ihr Leid und ihre Not.
Doch glaubt´ ich an Arminias Stern - und sah ihr Morgenrot.
Und Jahre werden kommen, und Jahre werden geh´n.
Arminia aber wird siegreich fortbesteh´n.
Legt mir aufs Grab den Fußball hin. Das Fähnlein in die Hand.
Und bindet um die kalte Brust mein schwarz-weiß-blaues Band!

6

Samstag, 13.11.2010, 16:08

Nachdem er raus war, hatte Osnabrück auf einmal Räume ohne Ende im Mittelfeld. Obs jetzt nur an ihm lag, oder ob wir einfach platt waren, wäre mal interessant zu erfahren.
Herzlich Willkommen in Bielefeld! Wann stand das eigentlich fest? Ich habs dann erst bei der Startaufstellung in Block 4 erfahren.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 2 147

Dabei seit: 25.05.2003

Wohnort: Manchmal muss der Ball halt oval sein...

  • Nachricht senden

7

Samstag, 13.11.2010, 16:09

Er stand gestern schon auf der Transferliste
EWALD, NIMM DEN ZETTEL IN DIE HAND!!! Es muss was passieren...

My drinking team has a Rugby problem

Beiträge: 375

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Bad Salzuflen

  • Nachricht senden

8

Samstag, 13.11.2010, 16:50

Hat gute Ansätze gezeigt, ist meiner Meinung aber zu viel gelaufen.
Er wollte im ersten Spiel etwas zu viel und war dann platt.

Kann eine Verstärkung sein.

Wenn sieht wieviele Verletzte wir haben, kann das noch eine erfolgreiche Saison werden.

Beiträge: 1 328

Dabei seit: 14.02.2007

Wohnort: BI

Beruf: Projektingenieur

  • Nachricht senden

9

Samstag, 13.11.2010, 20:50

Dafür das er seid ein paar Monaten kein Pflichtspiel mehr gemacht hat eine sehr ordentlich Partie, sehr zweikampf- und lauffreudig :respekt:

Er wird aber sicherlich noch einige Wochen brauchen bis er in der Mannschaft ankommt und konditionell wieder bei 100% ist. Aber dann sicherlich ein echte Verstärkung. Hätte bei seiner Auswechslung heute lieber Abelski gesehen gerade bei diesem Boden und seiner Schussstärke wäre das was gewesen....aber nun gut.
„Jeder Punkt kann zum Wendepunkt werden - und sich in deine dunkelste oder größte Stunde verwandeln.“ [André Agassi]

10

Freitag, 10.12.2010, 19:56

dafür es nach seiner eigenen aussage, seine letzte chance ist im profibereich fuss zu fassen...

mehr als dürftig seine momentanen leistungen.

tätowierte unterarme und gezupfte augenbrauen machen eben noch lange keinen beckham!

Beiträge: 6 668

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

11

Freitag, 10.12.2010, 23:58

was erwartest du? Alle Spieler, die in der Lage sind Fußball zu spielen, kommen bestimmt nicht freiwillig nach Bielefeld. Dabei gehört Müller noch zu den besseren des Kaderhaufens. Und selbst wenn schon Eilhoff von Spieltag zu Spieltag immer unsicherer Spielt, kannst du dir vorstellen, dass ein Müller genauso verunsichert ist.

12

Samstag, 11.12.2010, 14:33

Zitat

Original von Indernet
was erwartest du? Alle Spieler, die in der Lage sind Fußball zu spielen, kommen bestimmt nicht freiwillig nach Bielefeld. Dabei gehört Müller noch zu den besseren des Kaderhaufens. Und selbst wenn schon Eilhoff von Spieltag zu Spieltag immer unsicherer Spielt, kannst du dir vorstellen, dass ein Müller genauso verunsichert ist.


er wußte auf was er sich einlässt!

aber du hast recht, mittlerweil darf man nichts mehr erwarten!!!

13

Samstag, 11.12.2010, 14:35

Zitat

Original von Der heilige Helmut

Zitat

Original von Indernet
was erwartest du? Alle Spieler, die in der Lage sind Fußball zu spielen, kommen bestimmt nicht freiwillig nach Bielefeld. Dabei gehört Müller noch zu den besseren des Kaderhaufens. Und selbst wenn schon Eilhoff von Spieltag zu Spieltag immer unsicherer Spielt, kannst du dir vorstellen, dass ein Müller genauso verunsichert ist.


er wußte auf was er sich einlässt!

aber du hast recht, mittlerweil darf man nichts mehr erwarten!!!


Ich würde es umdrehen. Arminia wusste worauf sie sich einlassen.
Für immer Arminia!

14

Samstag, 11.12.2010, 14:40

aber wenn man nichts mehr erwarten darf, dann würde ich auch keine neuen spieler mehr holen!

müller ist bislang maximal einer unter vielen, für mich ne enttäuschung.

ob arminia noch weiß was sie tut, darf man ja auch mal stark anzweifeln.

ich kann dieses verunsicherungsgedöns wirklich nicht mehr hören!

15

Samstag, 11.12.2010, 14:45

Natürlich darf man etwas erwarten. Aber Müller war ja sicherlich nicht ohne Grund vorher arbeitslos.
Für immer Arminia!

16

Samstag, 11.12.2010, 15:46

Zitat

Original von Exteraner
Natürlich darf man etwas erwarten. Aber Müller war ja sicherlich nicht ohne Grund vorher arbeitslos.


... und man wusste, dass er Spielpraxis benötigt!
"Zwei Dinge scheinen mir unendlich: Die Dummheit mancher Menschen und das Weltall! Beim Weltall bin ich mir nicht ganz sicher..." (Albert Einstein)

17

Samstag, 11.12.2010, 21:25

Ich finde, man tut ihm da im Moment noch Unrecht. Er hatte jetzt in Oberhausen und gestern in Karlsruhe 2 Großchancen, die eigentlich rein müssen, aber er hatte sie immerhin im Vergleich zum restlichen Kader.
Daraus könnte man schließen, dass er immerhin theoretisch weiß, wie eine Offensive im Profifußball funktioniert. Und das hat er dem überwiegenden restlichen Kader wohl voraus. Mit der fehlenden Spielpraxis und dem Umstand, dass er wie schon gesagt nicht ohne Grund ohne Job war, darf man da nicht zu strenge Maßstäbe ansetzen. Abschreiben würde ich ihn noch nicht.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 8 391

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

18

Samstag, 11.12.2010, 21:51

Ich finde er hat brauchbare Ansätz und kann noch ein " Guter" werden.
Er braucht sicher noch ein paar Spiele. Und ein Problem, was alle haben: in einer Truppe, die so schlecht und verunsichert spielt, werden auch die anderen Spieler von dieser Unsicherheit angesteckt.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

19

Montag, 14.02.2011, 14:30

Ich sehe ihn als stärkeren Spieler an. Gute Verpflichtung! Hoffentlich kann er auch in Liga 3 gehalten werden!
"Frontzeck ist unser Weihnachtsgeschenk"
"Bei Arminia Trainer zu sein, ist immer noch ein relativ sicherer Job"
[SIZE=7]Reviersport-16.12.2007[/SIZE]

Beiträge: 295

Dabei seit: 16.07.2010

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 15.02.2011, 18:34

In der Offensive sicherlich sogar der beste Spieler. Ich glaube, dass er wohl zu finanzieren wäre nächstes Jahr. Er kann den Unterschied zwischen einer relativ guten Drittligamannschaft und einem Aufstiegsfavoriten ausmachen. Allerdings halte ich es für möglich, dass andere Zweitligisten bei ihm anfragen werden. Ich hoffe, Müller und Baldo können als zentrale Säulen im Mittelfeld nächstes Jahr zum Wiederaufstieg beitragen.
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... Den Rest habe ich einfach verprasst. (George Best)