Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 8 820

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

2 061

Montag, 17.07.2017, 13:11

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Nach dem heutigen Interview von Arabi in der NW bin ich mir nicht mehr ganz sicher das das Thema Wechsel von Fabian Klos zur Gänze ausgestanden ist.

Auch glaube ich nicht mehr das sich unser GF Sport in der Presse unglücklich ausdrückt. Vielmehr gewinne ich den Eindruck das hinter seinen Worten durchaus Kalkül steckt um den Markt zu beleben.

Das Überangebot an Mittelstürmern im Kader ist ja augenfällig und Klose ist derjenige mit dem entsprechenden Alter, der passenden Vertragslaufzeit und der größten Ablöseerwartung. Man darf auf den weiteren Verlauf und die Kapitänsauswahl des Trainers gespannt sein.
Block4unterderUhrseit1966

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heimatverein1966« (17.07.2017, 13:59)


2 062

Montag, 17.07.2017, 13:25

Nach dem heutigen Interview von Arabi in der NW bin ich mir nicht mehr ganz sicher das das Thema Wechsel von Fabian Klos zur Gänze ausgestanden ist.
Er hat doch nur gesagt, dass es bei Arminia keinen Spieler geben kann der unverkäuflich ist. Und das ist ja nun wirklich keine Neuigkeit.
Für immer Arminia!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 3 198

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

2 063

Montag, 17.07.2017, 13:28

Also ich war auch etwas baff. Das liest sich ja fast so, als ob Arabi Klos noch einmal explizit ins Schaufenster stellt. Ist eben nur die Frage, in wieweit er dies direkt im Bezug auf Klos gesagt hat, oder ob die NW hier nur den Bezug herstellt und dann ja auch gleich noch mit der Kapitänsfrage verknüpft.
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Beiträge: 538

Dabei seit: 24.09.2006

Wohnort: BOH, im Herzen aber Bielefeld

  • Nachricht senden

2 064

Montag, 17.07.2017, 15:01

Es bleibt ja dabei dass wir Geld generieren müssen um die Schulden abzubauen.

Lieber wäre mir natürlich ein Staude Wechsel, aber Dynamo hat auch gerade ihren trainingsspieler mit den Meißten vorbereitungstoren wieder weg geschickt.

Vielleicht geht da ja doch noch etwas.

Beiträge: 3 198

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

2 065

Montag, 17.07.2017, 17:43

Also ich war gerade mal wieder beim Training, und was Klos da derzeit abliefert, ist einfach nur überragend. Wir müssten wirklich mit dem Klammerbeutel gepudert sein, wenn wir den jetzt abgeben würden (es sei denn, Norwich ist Freitag so begeistert von ihm, dass sie um die 3 Mio. rausrücken). Ansonsten soll er mal schön erst einmal für uns zum guten Saisonstart knipsen, damit würde dann ja so ganz am Rande sein Wert auch noch weiter steigen, und wir könnten ihn notfalls zur Winterpause immer noch verkaufen, wenn denn die Not so groß ist.
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

2 066

Montag, 17.07.2017, 18:26

Also ich war gerade mal wieder beim Training, und was Klos da derzeit abliefert, ist einfach nur überragend. Wir müssten wirklich mit dem Klammerbeutel gepudert sein, wenn wir den jetzt abgeben würden (es sei denn, Norwich ist Freitag so begeistert von ihm, dass sie um die 3 Mio. rausrücken).
Aber alles andere käme doch ohnehin nicht in Frage, die Zweitligisten aus Deutschland haben entweder keinen Bedarf mehr oder nicht genug Geld. Und da Klos jawohl auf dem Weg zum Stammplatz ist, hat er ja auch keinen Grund den Club zu verlassen.
Für immer Arminia!

Beiträge: 8 820

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

2 067

Montag, 17.07.2017, 19:13

Also ich war gerade mal wieder beim Training, und was Klos da derzeit abliefert, ist einfach nur überragend. Wir müssten wirklich mit dem Klammerbeutel gepudert sein, wenn wir den jetzt abgeben würden (es sei denn, Norwich ist Freitag so begeistert von ihm, dass sie um die 3 Mio. rausrücken).
Aber alles andere käme doch ohnehin nicht in Frage, die Zweitligisten aus Deutschland haben entweder keinen Bedarf mehr oder nicht genug Geld. Und da Klos jawohl auf dem Weg zum Stammplatz ist, hat er ja auch keinen Grund den Club zu verlassen.

"Niemand hat die Absicht einen Fabian Klos zu verkaufen oder eine Mauer zu bauen."
Zitat Erich Arabi und Samir Honecker 8)
Block4unterderUhrseit1966

2 068

Montag, 17.07.2017, 20:43

Auch wenn ich gleich wieder des Arabi-bashings bezeichnet werde, warum muss er diese Art von Anspielungen immer wieder bei Klos bringen? Ist doch einfach nur überflüssig. Es sieht so aus, als wolle er ihn nochmals anpreisen und sagen: "Will ihn denn wirklich niemand??" Er macht ja auf dem Papier gute Transfers, aber der Presse gegenüber gefällt er mir überhaupt nicht. Einfach mal den Mund halten, wenn man nichts zu sagen hat...

Beiträge: 8 820

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

2 069

Montag, 17.07.2017, 21:24

^Aber anscheinend hat er doch genau das zu sagen was heute auf Nachfrage in der Zeitung stand! Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das diese Aussagen seiner Unbeholfenheit geschuldet sind. Hier wird ganz vorsichtig nochmal an der Glocke geläutet, wenn wir überhaupt noch einen Stürmer verkaufen wollen, dann kann es nur Fabi sein.

Natürlich möchte ich hin selbstverständlich weiter als Kapitän im Arminentrikot spielen und knipsen sehen, vor allem gerade jetzt wo er anscheinend wieder in Topform zu sein scheint.
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 3 198

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

2 070

Montag, 17.07.2017, 21:43

^

Ich würde noch weiter gehen: Er ist nicht wieder in Topform, sondern er ist derzeit auf einem Level, das er bisher noch nie hatte. Durch das "Abspecken" ist er noch viel schneller und explosiver geworden, dazu bewegt er sich jetzt auch viel zielgerichteter. Wenn er das Niveau halten und vielleicht sogar noch weiter ausbauen kann, braucht er sich vor einem Terrodde nicht verstecken. Den ersten Spieler hat Saibene (wenn auch auf recht unorthodoxe Art) schon mal besser gemacht! Ein dickes Kompliment aber auch an Klos, dass er sich der Herausforderung so konsequent gestellt hat!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Beiträge: 11 652

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2 071

Montag, 17.07.2017, 21:44

Also ich glaube, ich habe ein völlig anderes Interview gelesen. Hier wird interpretiert, bis der Arzt kommt. Der Spruch, dass niemand ünverkäuflich ist, wird hier seit Jahrzehnten gekloppt! Das ist weder eine neue Erkenntnis, noch lässt sich aus dem Interview irgendwie heraus lesen, dass man Klos nochschnell verkaufen will.

Natürlich würde man ihn oder irgendeinen anderen Spieler abgeben, wenn ein englischer oder chinesischer Club mit Millionen um sich wirft. Das muss man bei dem Schuldenberg auch. Alles andere wäre Augenwischerei.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 8 820

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

2 072

Montag, 17.07.2017, 21:59

^Selbstverständlich kann man es auch so lesen und verstehen.
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 347

Dabei seit: 8.01.2017

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Erzieher

  • Nachricht senden

2 073

Dienstag, 18.07.2017, 06:23

Vielleicht will er auch noch einen Kaderplatz frei machen um einen LV zu holen?
Lass ma' über Haie reden

Der Beitrag von »distro« (Dienstag, 18.07.2017, 07:17) wurde vom Autor selbst gelöscht (Freitag, 13.04.2018, 22:31).

2 075

Dienstag, 18.07.2017, 07:21

Man liest da doch ganz klar bei Arabi raus, dass Mourinho angerufen hat und man Klos als Zlatan-Ersatz haben möchte.

Kann man doch gar nicht anders interpretieren.... :baeh:

Wird Zeit, dass die Saison losgeht, dann kann man endlich wieder über den quasi schon feststehenden Abstieg diskutieren! :arminia:
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Der Beitrag von »distro« (Dienstag, 18.07.2017, 08:46) wurde vom Autor selbst gelöscht (Freitag, 13.04.2018, 23:29).

Beiträge: 3 198

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

2 077

Dienstag, 18.07.2017, 21:31

Ein neues Gerücht zu unserer Suche nach einem Backup für die LV-Position https://www.transfermarkt.de/dominik-fra…#anchor_2406057
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

2 078

Dienstag, 18.07.2017, 21:37

Dann doch lieber Cingöz aus der eigenen Jugend.
Vielleicht nur Bielefeld doch dort, wo noch Grinsen was wert ist! - Casper

Beiträge: 3 198

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

2 079

Dienstag, 18.07.2017, 22:02

^

Also da dürfte dann doch noch ein deutlicher qualitativer Unterschied bestehen! Zumindest hat Franke ein Jahr Erfahrung im Seniorenbereich voraus! Und man kann ja zu den Dosen stehen, wie man will, aber einen Blick für Talente haben sie unbestritten. Und wenn die dort Franke verleihen und nicht endgültig abgeben wollen, dann ist das schon ein Zeichen, dass der Junge was drauf hat.
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

2 080

Dienstag, 18.07.2017, 22:07

Hm, wäre jetzt nicht das richtige Zeichen an Cingöz für mich. Jung würde ich verstehen, der verspricht eine Qualitätssteigerung. Bei Franke könnte ich mir das nicht so recht vorstellen.