Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 18.03.2017, 15:14

Kader 2017/18

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Könnte mal jemand 17/18 aufmachen?
Für den sicheren Fall, daß PB absteigt würde ich nämlich mit Christian Strohdiek Vorgespräche gehabt haben wollen, egal in welcher Liga wir dann spielen. Passt ins Konzept, hat am gleichen Tag wie ich Geburtstag (nur 22 Jahr später 8) ) und ist mit kämpferischer Einstellung und Körpergrösse doch eigentlich passend. Also Restposten vom Möbelzaren. *duckundweg*

Beiträge: 8 073

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18.03.2017, 15:32

^Gehört sich ja eigentlich nicht, möglicherweise werden wenige unserer Spieler auch schon gehandelt. Hat PB nicht so einen tollen, hollendischen Mittelstürmer? Im Ernstfall würde ich mich dann da bei den jungen bis mittelalten Akteuren umschauen.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3

Samstag, 18.03.2017, 23:33

Kader-Übersicht

Dann stelle ich hier doch auch gleich mal eine aktualisierte Übersicht unseres Kaders ein.
Einschließlich Henri Weigelt und unserer beiden verliehenen Spieler Marco Hober und Dennis Mast.

Nr.
Name
Vorname
Alter (01.07.17)
Vertrag bis
Anmerkung
TOR -----
1HeslWolfgang312017-
33RehnenNikolai202018-
34DavariDaniel292017-
40GayeBaboucarr192019-
ABWEHR -----
2LangSteffen232017-
3BehrendtBrian252018-
4CacutaluaMalcolm222018 -
11SalgerStephan272018-
13BörnerJulian262019-
14HornigManuel342017 -
23DickFlorian322018-
27SchuppanSebastian302017-
28HartherzFlorian242018-
31WeigeltHenri192017-
MITTELFELD -----
5UlmDavid332017 -
6SchützTom292018-
7GörlitzMichael302017-
10HolotaTomasz262018 -
19PrietlManuel252018 -
20JunglasManuel282017-
25YaboReinhold252017ausgeliehen
32StaudeKeanu202020-
35Firmino DantasAllan202018-
-HoberMarco212018verliehen
-MastDennis252018verliehen
ANGRIFF -----
9KlosFabian292019-
16BrandySören322019-
17HemleinChristoph262018-
18NötheChristopher292019-
21VoglsammerAndreas252018-
29PutaroLeandro202017ausgeliehen
-
-
-
-
-
https://krank.de/krankheiten/apostrophitis/

Beiträge: 8 073

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 19.03.2017, 10:03

Da sieht der Kader mit Leuten, die Vertrag über 2017 hinaus haben, doch recht anständig aus. Jetzt noch die Klasse halten und den neuen Trainer einbinden, dann können wir auch spekulieren mit wem verlängert werden sollte oder nicht.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

5

Sonntag, 19.03.2017, 12:34

Wie verhält sich die Sache eigentlich mit Davari?

Geht der jetzt fix nach Paderborn? Auch, wenn die absteigen sollten?

Bei Hesl und Davari laufen die Verträge aus. Im Winter konnte man irgendwo in der Presse lesen, dass Wolle bereit wäre, nochmal zu verlängern. Jetzt haben sich ja die Vorzeichen etwas verändert...

Bin jedenfalls gespannt..


Sorry, habe gerade gelesen, dass es im Davari-Beitrag diskutiert wird... :D

6

Sonntag, 19.03.2017, 13:01

Kleine Spielerei, ich habs mal nach den Trainern eingefärbt, die die Spieler "geholt" haben:
eigener Nachwuchs, von Ahlen, Krämer, Meier, Rehm, Kramny



Nr.
Name
Vorname
Alter (01.07.17)
Vertrag bis
Anmerkung
TOR -----
1HeslWolfgang312017-
33RehnenNikolai202018-
34DavariDaniel292017-

40GayeBaboucarr192019-
ABWEHR -----
2LangSteffen232017-
3BehrendtBrian252018-
4CacutaluaMalcolm222018 -
11SalgerStephan272018-
13BörnerJulian262019-
14HornigManuel342017 -
23DickFlorian322018-
27SchuppanSebastian302017-
28HartherzFlorian242018-
31WeigeltHenri192017-
MITTELFELD -----
5UlmDavid332017 -
6SchützTom292018-
7GörlitzMichael302017-
10HolotaTomasz262018 -
19PrietlManuel252018 -
20JunglasManuel282017-
25YaboReinhold252017ausgeliehen
32StaudeKeanu202020-
35Firmino DantasAllan202018-
-HoberMarco212018verliehen
-MastDennis252018verliehen
ANGRIFF -----
9KlosFabian292019-
16BrandySören322019-
17HemleinChristoph262018-
18NötheChristopher292019-
21VoglsammerAndreas252018-
29PutaroLeandro202017ausgeliehen

Beiträge: 11 419

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 19.03.2017, 13:22

Ich würde die Verträge von Ulm und Görlitz nicht verlängern. Hornig geht sowieso "in Rente", Yabo und Putaro verlassen uns aufgrund des Endes der Leihe. Zudem würde ich versuchen, Holota und Dick abzugeben. Dick allerdings nur dann, wenn er sowieso keine Rolle mehr spielt. Bei den Torhütern würde ich auch nachdenken, ob man nicht vielleicht nur einen der beiden verlängert und sich entweder den GAye aufbaut oder einen anderen, talentierten Keeper dazu holt.

Junglas, Schuppan und Lang würde ich ggfs Jahresverträge anbieten. Mast und Hober würde ich in im Falle eines Abstiegs zurück holen, wenn die Klasse gehalten wird, würde ich Mast ebenfalls verkaufen, da ich bei ihm einfach nicht glaube, dass er die zweite Liga kann. Hober kann ich schwer einschätzen, aber man hat mit Weigelt schon den nächsten, jungen Mann in den Startlöchern stehen.

Als Neuzugänge bei Klassenerhalt würde ich mir einen zusätzlichen, spielstarken 6er, einen guten, rechten Verteidiger (falls Dick geht zusätzlich einen Ersatz) und zwei "echte" Außen wünschen. Auf der 10 würde ich in der kommenden Saison ligaunabhängig mit Brandy und Staude ins Rennen gehen. Im defensiven Mittelfeld mit Schütz, Prietl, Junglas, Weigelt, plus X. Im Sturm sind wir eh für die dritte Liga überragend und für die zweite Liga sehr gut besetzt. In der IV muss man bei Klassenerhalt aus meiner Sicht auch nichts machen, bei Abstieg braucht man einen guten Ersatz für Börner.

Mal sehen, wie sich das entwickelt.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 610

Dabei seit: 13.09.2011

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 19.03.2017, 13:37

Was haltet ihr von Rosinger und Dej von Lotte?
Bei beiden läuft der Vertrag nach der Saison aus und insbesondere bei Rosinger könnte ich mir vorstellen das er mit seiner Schnelligkeit ein ganz passabler Spieler für die 2.Liga wäre,falls wir die Klasse halten sollten.Aber auch bei einem Absteig sicherlich ne überlegung wert - falls er keine besseren Angebote bekommen sollte.

Ich träume ja immernoch von der Doppelspitze Wriedt-Klos :head: :lol:
Oh Pardon, sind sie der Graf von Luxemburg?

Beiträge: 8 073

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 19.03.2017, 13:53

Ich würde die Verträge von Ulm und Görlitz nicht verlängern. Hornig geht sowieso "in Rente", Yabo und Putaro verlassen uns aufgrund des Endes der Leihe. Zudem würde ich versuchen, Holota und Dick abzugeben. Dick allerdings nur dann, wenn er sowieso keine Rolle mehr spielt. Bei den Torhütern würde ich auch nachdenken, ob man nicht vielleicht nur einen der beiden verlängert und sich entweder den GAye aufbaut oder einen anderen, talentierten Keeper dazu holt.

Junglas, Schuppan und Lang würde ich ggfs Jahresverträge anbieten. Mast und Hober würde ich in im Falle eines Abstiegs zurück holen, wenn die Klasse gehalten wird, würde ich Mast ebenfalls verkaufen, da ich bei ihm einfach nicht glaube, dass er die zweite Liga kann. Hober kann ich schwer einschätzen, aber man hat mit Weigelt schon den nächsten, jungen Mann in den Startlöchern stehen.

Als Neuzugänge bei Klassenerhalt würde ich mir einen zusätzlichen, spielstarken 6er, einen guten, rechten Verteidiger (falls Dick geht zusätzlich einen Ersatz) und zwei "echte" Außen wünschen. Auf der 10 würde ich in der kommenden Saison ligaunabhängig mit Brandy und Staude ins Rennen gehen. Im defensiven Mittelfeld mit Schütz, Prietl, Junglas, Weigelt, plus X. Im Sturm sind wir eh für die dritte Liga überragend und für die zweite Liga sehr gut besetzt. In der IV muss man bei Klassenerhalt aus meiner Sicht auch nichts machen, bei Abstieg braucht man einen guten Ersatz für Börner.

Mal sehen, wie sich das entwickelt.

Ich baue mal neben der Zweiliga-Konferenz hier auf Deinen Beitrag, obwohl weder liga noch Trainer feststehen. Mach mi einfach Spaß, auch wenn es nur erstmal Stand Heute ist:

Ulm wäre bei mir auch trotz der Verdienste raus, Görlitz als vielseitig einsetzbarer Spieler im erfahrenen Fußballalter würde ich einen Jahresvertrag anbiete. Er wäre Bachup für RV, RA und OM, ich mag seine ballsichere Art und seinen Einsatz.

Hornig, Yabo und Putaro verlassen uns. Dick ist für mich auch raus, trotz gültigem Vertrag, nach den Einlassungen der sportlichen Leitung. Hornig würde ich versuchen an den Verein zu binden, mit der Lehrerausbildung und seiner Erfahrung ideal für den Nachwuchsbereich.

Die Nachwuchstorwarte braucht man möglicherweise als Local Player und sie spielen in U19/U23. Da müsste dann einer von Davari/Hesl gehen, schwere Entscheidung. Allerdings steht einer dann auch dem Nachwuchs im Wege.

Junglas, Schuppan und Lang würde auch ich Jahresverträge anbieten, wenn der aktuelle Trainer das befürwortet. Bei Schuppi weiß ich auch nicht so richtig, zumal mit Hartherz ein jüngerer Nachfolger schon bereit steht. Von Lang würde ich mir da am meisten versprechen, wenn er noch will. Für Junglas, dessen Leistungen mir zu schwankend sind, könnte dann Hober einsteigen, auf dieser Position sind wir auch mit Prietl, Schütz gut versorgt sind. Weigelt ist ja Innenverteitiger, aber Dantas drängt auch nach. Mast wird die zweite Liga nicht packen, daher eher an den CFC verkaufen. Holota hat auch noch Vertrag, da müsste man schauen ob er sich hier noch einbringen kann, die Anlagen dazu hätte er.

Ganz neue Spieler, besonders auf beiden Außen, sollte der neue Trainer beeinflussen. Vielleicht hat er ja auch eigene Spieler die er einbauen möchte.

Sehr abhängig ist diese ganze Täumerei natürlich von der Ligazugehörigkeit. Trotzdem stelle ich fest, daß ein anständiges Gerüst der Mannschaft auch für die nächste Saison denkbar ist.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heimatverein1966« (19.03.2017, 18:35)


10

Sonntag, 19.03.2017, 15:10

Ich würde den Umbruch etwas größer gestalten, sonst besteht die Gefahr, schnell wieder in die alte Lethargie zu verfallen.

Schuppan und Junglas darf man keinen Vertrag mehr geben, wenn man sich weiter entwickeln will. Görlitz weiß ich noch nicht so recht. Das Aue Spiel hat eine tiefe Wunde hinterlassen. Holota und Dick würde ich weiter versuchen, abzugeben. Hober einbinden oder für 20 Mio an den BvB verkaufen. Mast nur in Liga 3 eine Option.

Mit den Abgängen von Yabo, Putaro und Hornig, sowie ggf einem TW sind das schon 10 freiwerdende Plätze, die eine Menge Möglichkeiten bieten.

11

Sonntag, 19.03.2017, 18:02

Das ist doch völlig Banane jetzt hier über den Kader zu diskutieren, bevor wir wissen, in welcher Liga wir spielen. Im Abstiegsfall stände (wie bei den vorherigen beiden Abstiegen) ein kompletter Umbruch an mit vielleicht maximal 4-5 Spielern aus dem alten Kader an. Im Falle des Klassenerhalts würde der Großteil der Mannschaft wohl erhalten bleiben und müsste dann punktuell verstärkt werden.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

12

Sonntag, 19.03.2017, 18:18

Ich finde es auch extrem schwierig über den zukünftigen Kader zu diskutieren, solange wir zwischen 2 Ligen hängen. Zudem werden die Karten unter dem neuen Trainer vielleicht auch nochmal neu gemischt. Und ob die angegebenen Vertragslaufzeiten auch alle für die 3.Liga gelten, das möchte ich mal bezweifeln. Und selbst wenn, ein Klos oder ein Börner würden ordentlich Ablöse bringen.
Das einzige, was für mich sicher ist, dass es im Sommer unabhängig von der Liga einen großen Schnitt geben sollte. Und wenn ich so auf die Namen schaue, dann wäre der bei mir in der 2.Liga nicht unbedingt kleiner als in der 3.Liga. Denn da sind doch ein paar Herren dabei, die uns in der 2.Liga einfach nicht weiter bringen, in der 3.Liga aber noch durchaus brauchbar wären.
-
-
-
-
-

-
Saison 16/17: 19 Punkte nach 22 Spielen
Saison 17/18: 19 Punkte nach 14 Spielen

-
-

-"Wir müssen aufsässig sein!"

Beiträge: 8 073

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 19.03.2017, 18:39

Was haltet ihr von Rosinger und Dej von Lotte?
Bei beiden läuft der Vertrag nach der Saison aus und insbesondere bei Rosinger könnte ich mir vorstellen das er mit seiner Schnelligkeit ein ganz passabler Spieler für die 2.Liga wäre,falls wir die Klasse halten sollten.Aber auch bei einem Absteig sicherlich ne überlegung wert - falls er keine besseren Angebote bekommen sollte.

Ich träume ja immernoch von der Doppelspitze Wriedt-Klos :head: :lol:

Wriedt/ Klos wäre der Hammer, wenn er so schnell den Sprug noch eine Liga höher schaffen würde. Mit 22 Jahren Alter hat er aber auch noch etwas Zeit sich zu entwickeln. Aufgefallen ist ermordet positiv aber auch schon öfter.

Zur Kaderspekulation hab ich deutlich am Anfang und Ende meines Beitrags geschrieben, alles Täumerei so lange die Liga und die Vorstellungen des neuen Trainers nicht bekannt sind.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

Beiträge: 656

Dabei seit: 14.06.2008

Wohnort: BIELEFELD

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 19.03.2017, 19:12

Wollts grad sagen
Momentan gibt es nur den Klassenerhalt im blick zu halten und wenn der geschafft ist (so gott uns hilft :D ) dann kann man sich über den kader der neuen Saison unterhalten.


Jetzt macht das null komma null sinn
EINMAL ARMINE IMMER ARMINE :arminia: :arminia: :baeh: :baeh:

Beiträge: 8 073

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 19.03.2017, 19:42

^Aber einigen hier Spaß, reicht doch. Hier würde es derzeit ja nur um den jetzigen Kader und dessen Zukunftsperspektiven beim DSC gehen.

Und Sinn macht hier so manche Diskussion nicht und wird trotzdem zum xterm mal geführt. ;)
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

16

Sonntag, 19.03.2017, 22:47

Bei manchen kristallisiert sich aber auch raus, dass sie weder in Liga 2, noch in Liga 3 bleiben sollten. Der Umbruch sollte großzügig erfolgen, sonst drehen wir uns weiterhin im Kreis. Die Diven im Kader, denen scheinbar so mancher Trainer nicht genehm ist, dürfen gerne gehen.

Beiträge: 8 463

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 19.03.2017, 23:04

Man sollte versuchen ein Grundgerüst von Spielern zu behalten. Einen der beiden Torhüter, Börner, Behrendt, Schütz, Hemlein, Klos, Caculatua, Vogl.
Dazu dann ligaabhängig Schuppan oder Junglas oder Görlitz.
Nöthe hat ja bei Klassenerhalt noch Vertrag. Prietl wäre gut, wenn er bliebe, aber bei Abstieg wird er vermutlich gehen. Auf jeden Fall muss man einen größeren Neuaufbau einleiten.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

18

Montag, 20.03.2017, 09:20

Wow, unsere sportliche Situation muss ja entspannt sein, wenn wir uns über nächste Saison schon Gedanken machen können :D

Meiner Meinung nach braucht man nur bei den beiden Torhütern überlegen, wen man ggf behalten möchte unabhängig der Ligazugehörigkeit. Ich würde hier aber auch nur einen Torwart behalten, da beide bestimmt auch eher im oberen Drittel im Gehaltsgefüge anzuordnen sind.

Alle anderen Spieler mit auslaufenden Vertrag sind eben auch schon dann in einem entsprechenden Alter, keine Schlüsselspieler (mehr) und würden einem (benötigten) Umbruch doch arg im Wege stehen.

Aber vielleicht nutzt der ein oder andere ja noch die Chance um sich doch noch zu empfehlen für einen neuen Vertrag:-)
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)

Beiträge: 300

Dabei seit: 16.07.2010

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

19

Montag, 20.03.2017, 11:05

Das ist wirklich höchst spekulativ, da die Ligazugehörigkeit nicht feststeht. Über Neuzugänge zu schwadronieren, bringt da eh nichts. Aber über die eigenen Spieler kann man schon gut diskutieren.

Die Spieler, die Almgänger in Beitrag 17 erwähnt, würde ich auch unabhängig von der Liga behalten, bei Klos und Börner bei Abstieg aber extrem unrealistisch. Ich würde da Brandy, Lang und Staude auch zuzählen. Brandy muss fit werden, Lang und Staude fand ich überzeugend und die haben Potential. Junglas und Görlitz kann man auch in Liga 2 als Backups oder Liga 3 als potentielle Stammspieler behalten. Mast kommt ja auch zurück, in Liga 3 ist der eine deutliche Verstärkung. Hartherz kann auch bleiben, bei ihm glaube ich noch an eine Steigerung.
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... Den Rest habe ich einfach verprasst. (George Best)

Beiträge: 6

Dabei seit: 30.03.2017

Wohnort: OWL

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 30.03.2017, 15:05

Nachwuchs

Hallo Zusammen, bin neu hier im Forum.
Habe mal ne Frage. Was ist mit dem ganzen Nachwuchs aus den Jugendmannschaften. Sind Die alle so schlecht das nur 3 Spieler incl einem Torwart den Sprung schaffen ? Habe einige Spiele der U19 letztes Jahr in der Westfalenliga - einschließlich Aufstiegsspiel- und einige Spiele dieses Jahr gesehen. Sind meiner Meinung nach talentierte Jungs dabei die noch aufgebaut und gefördert werden könnten.
Die Jungs sind auch noch heiß und würden sich die Seele aus dem Leib spielen, was man von unserem jetzigen Kader nicht sagen kann.
Aber nicht in der U23. Der Übergang zu den Profis hat die letzten Jahre auch nicht geklappt.
Sucht euch noch ein paar Nachwuchsspieler aus den eigenen Reihen, wird am günstigsten + 10 der leistungsstärksten jetzigen Spieler und es könnte mal ein Ruck durch Arminia gehen.Stimme almgänger 72 zu, es muss einen Neuaufbau geben