Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 205

Dabei seit: 8.01.2017

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Erzieher

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 1.03.2017, 22:41

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Ich sehe ihn als sehr veranlagten Spieler... Er Haut immer alles rein, dass brandy zurück zieht habe ich noch nicht so gesehen... Er passt vom Papier her super zu uns... abEr ich glaube er braucht noch 1-2 Wochen...imMoment sehe ich Staude vor ihm...
Lass ma' über Haie reden

Beiträge: 793

Dabei seit: 17.05.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 9.03.2017, 05:50

Fällt die nächsten 2-3 Spiele aufgrund von Muskelfaserriss aus.
Es kann nicht jedes Arschloch ein Bielefelder sein ;)

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 377

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Bad Salzuflen

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 9.03.2017, 07:52

Diesen Spieler braucht keiner, Rentenvertrag und er wird der 2 Peer Kluge.
Da sollte der Verein lieber junge Spieler holen.

Beiträge: 300

Dabei seit: 16.07.2010

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 9.03.2017, 09:24

Der Verein kann aber auch selbst Schuld sein. Brandy war nicht fit und hat trotzdem immer wieder gespielt. Oder er hat verschwiegen, dass er nicht fit ist und wollte unbedingt spielen. Auf jeden Fall hätte er seine Verletzung in Ruhe auskurieren sollen. Dann hätten wir die ersten 3-4 Wochen komplett auf ihn verzichtet, aber er wäre irgendwann wieder fit geworden. So schleppt er dauernd Folgeverletzungen an. Schön, dass er hier schon als Fehleinkauf gilt. :wall:
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... Den Rest habe ich einfach verprasst. (George Best)

Beiträge: 762

Dabei seit: 20.09.2004

Wohnort: Senne; Füssen

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 9.03.2017, 09:31

Jau!

Von meiner Seite aus gute und schnelle Genesung!

Reinhaun
Put the fucking puck in the fucking net behind the fucking goalie!

Beiträge: 3 009

Dabei seit: 15.12.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 9.03.2017, 10:07

Arminia kauft auch nur Invaliden.

47

Donnerstag, 9.03.2017, 10:38

Wenn Brandy ein Fernseher wäre, ich hätte ihn schon längst wieder umgetauscht. :whistling:
-
-
-
-
-

-
Saison 16/17: 19 Punkte nach 22 Spielen
Saison 17/18: 19 Punkte nach 14 Spielen

-
-

-"Wir müssen aufsässig sein!"

Beiträge: 1 443

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 9.03.2017, 10:46

Oha .. es ist angerichtet..
Um das ganze zu verkürzen schreibe ich hier mal für alle schwarzmaler:

- zweiter Kluge
- Rentenvertrag bis 2019
- mal wieder ein Fehlkauf
- Arabi ist doof .. schmeißt ihn endlich raus
- Vereinsarzt darf gleich mitgehen
- [...] <- (bitte denkt euch hier den rest und motzt nicht über 5 Seiten rum)
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 377

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Bad Salzuflen

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 9.03.2017, 10:53

Doch das muss man tun, wie oft hat er in der Hinrunde denn für Union gespielt?!?
Er war da schon immer angeschlagen, verletzt oder sonst was.

Junge Spieler braucht man und keine Rentner

Beiträge: 1 443

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 9.03.2017, 10:55

Ja habe ich auch oft gehört dass aus Knieproblemen meistens ein Muskelfaserriss resultiert :lol: :hi:
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 300

Dabei seit: 16.07.2010

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 9.03.2017, 11:16

Doch das muss man tun, wie oft hat er in der Hinrunde denn für Union gespielt?!?
Er war da schon immer angeschlagen, verletzt oder sonst was.

Junge Spieler braucht man und keine Rentner
Naja, wenn die "Rentner" Fußball spielen können, sind sie gerne willkommen. Wir hatten hier schon ältere Spieler, die voll und ganz eingeschlagen haben.
Die Frage ist, wie man Brandy wieder fit bekommt. Er ist noch 2 1/2 Jahre hier. Da nützt es nichts ihn für den Saisonendspurt fitzuspritzen oder so. Zur Not muss er sich auskurieren und ordentliche Reha-Übungen zum Muskelaufbau machen und erst in der Vorbereitung wieder einsteigen, dafür aber fit. Da haben alle Seiten mehr von.
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... Den Rest habe ich einfach verprasst. (George Best)

52

Donnerstag, 9.03.2017, 12:26

Ja habe ich auch oft gehört dass aus Knieproblemen meistens ein Muskelfaserriss resultiert :lol: :hi:
Auch wenn dein Post ironisch gemeint war: Durch Fehl- oder einseitige Belastung kann so etwas in der Tat kommen.
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

Beiträge: 486

Dabei seit: 9.04.2012

Wohnort: Zwischen Tinnef + Zwiebel

Beruf: Leider kein Fußballprofi

  • Nachricht senden

53

Samstag, 11.03.2017, 12:26

Sein Vater Dieter war vor 35 Jahren mein Jugendtrainer in Sennestadt

Nicht nur ein sympathischer und witziger Typ - auf dem Platz als Spieler ein Goalgetter und Antreiber

Sören hat vermutlich seine besten Tage hinter sich und wird uns aufgrund seiner Verletzungsanfälligkeit nicht so helfen wie es nötig wäre.
Sein Kämpfergen sollte dem Team aber noch einige Pünktchen einbringen.
Ich denke dennoch dass er eher nicht zu einem Neuaufbau beitragen könnte.


:arminia:

Beiträge: 486

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

54

Samstag, 11.03.2017, 12:30

Sein Vater Dieter war vor 35 Jahren mein Jugendtrainer in Sennestadt

Nicht nur ein sympathischer und witziger Typ - auf dem Platz als Spieler ein Goalgetter und Antreiber

Sören hat vermutlich seine besten Tage hinter sich und wird uns aufgrund seiner Verletzungsanfälligkeit nicht so helfen wie es nötig wäre.
Sein Kämpfergen sollte dem Team aber noch einige Pünktchen einbringen.
Ich denke dennoch dass er eher nicht zu einem Neuaufbau beitragen könnte.


:arminia:
Aber warum wurde er dann verpflichtet? ?

Beiträge: 486

Dabei seit: 9.04.2012

Wohnort: Zwischen Tinnef + Zwiebel

Beruf: Leider kein Fußballprofi

  • Nachricht senden

55

Samstag, 11.03.2017, 12:53

Sein Vater Dieter war vor 35 Jahren mein Jugendtrainer in Sennestadt

Nicht nur ein sympathischer und witziger Typ - auf dem Platz als Spieler ein Goalgetter und Antreiber

Sören hat vermutlich seine besten Tage hinter sich und wird uns aufgrund seiner Verletzungsanfälligkeit nicht so helfen wie es nötig wäre.
Sein Kämpfergen sollte dem Team aber noch einige Pünktchen einbringen.
Ich denke dennoch dass er eher nicht zu einem Neuaufbau beitragen könnte.


:arminia:
Aber warum wurde er dann verpflichtet? ?
Sein Vater Dieter war vor 35 Jahren mein Jugendtrainer in Sennestadt

Nicht nur ein sympathischer und witziger Typ - auf dem Platz als Spieler ein Goalgetter und Antreiber

Sören hat vermutlich seine besten Tage hinter sich und wird uns aufgrund seiner Verletzungsanfälligkeit nicht so helfen wie es nötig wäre.
Sein Kämpfergen sollte dem Team aber noch einige Pünktchen einbringen.
Ich denke dennoch dass er eher nicht zu einem Neuaufbau beitragen könnte.


:arminia:
Aber warum wurde er dann verpflichtet? ?
Eine gute Frage die.dir aber nur Samir Arabi korrekt antworten kann.
Die Erwartung dass ein "gestandener"2.-Liga-Spieler es schon irgendwie richten wird war sehr verlockend.Das hat auch schon mal funktioniert (Dick) aber häufiger eben leider nicht.

56

Samstag, 11.03.2017, 13:47

Vor allem warum für 3,5 Jahre? Da ist doch vorprogrammiert, dass das nicht funktionieren wird. Dass es schon im ersten Halbjahr passiert, ist in der Tat bittere Ironie des Schicksals.
Ist der Vertrag eigentlich auch für die 3. Liga gültig?

57

Samstag, 11.03.2017, 14:16

Sind es nicht 2,5 Jahre bis Mitte 2019?

58

Samstag, 11.03.2017, 14:38

Der Vertrag gilt für 2,5 Jahre und für Liga 2 und 3.
Das Potential für Kluge 2 ist also da, wobei Brandy in seiner ganzen Karriere eigentlich seltener verletzt war.
Ach bei Kluge war es einfach viel Pech.

59

Samstag, 11.03.2017, 15:10

Sorry, vertippt. 2,5 Jahre.

Beiträge: 2 346

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

60

Samstag, 11.03.2017, 15:18

Wir holen einen Brandy, der seine besten Zeiten hinter sich hat, weil wir einen Brandy, der in seinen besten Zeiten ist, nicht bekommen. So einfach ist das manchmal. Wir wollten Spieler, die direkt helfen. Also keine jungen unerfahrenen Spieler. Da muss man eben das Risiko einer erhöhten Anfälligkeit in einem gewissen Alter in Kauf nehmen. Brandy hat keine nennenswerte Verletzungshistorie und die aktuelle Verletzung steht nicht im Zusammenhang mit seiner letzten Verletzung vor der Verpflichtung. Also kann man objektiv auch an der Vertragsdauer nichts aussetzten, insbesondere weil es hinsichtlich eines möglichen Abstiegs noch eine wichtige Personalien werden kann. Das einige es nun schaffen, daraus Arabi wieder nen Strick zu schnüren, zeugt schon von viel Kreativität.

Einen Spieler der Güteklasse Yabo bekommt man eben auch nur aufgrund des Makels der jüngsten Verletzung. In diesem Fall ein gewisses Risiko, ja, aber bei einer leihe ein sehr kalkulierbares.

Ähnliche Themen