Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 241

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: Ostwestfalen

Beruf: Aaaaabeit zieht Aaaabeit nach sich....

  • Nachricht senden

161

Dienstag, 1.11.2016, 02:35

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Schöne Bescherung, das. Dabei war Locke, zusammen mit
Fabian, noch die größte Gefahr für gegnerische Torhüter.

Einer der Gründe unseres Nichtabstiegs letzte Saison war
unser Glück mit (Nicht-)Verletzungen. Ich hoffe, daß kehrt
sich jetzt nicht in´s Gegenteil um....
Und wenn schon, fallen die Neuen, sofern sie spielen, von
Leistung und Effizienz her nicht so ab... Auf geht´s Putaro,
Mak, Holota, schießt ein Tor, schießt ... :rolleyes:

Und nochmals Gute Besserung, Christoph !!! :arminia:

Beiträge: 2 346

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

162

Dienstag, 1.11.2016, 13:57

Gute Besserung Locke. Die Frage ist ja, was mehrere Wochen bedeutet. Dahingehend kommt die Verletzung und Sperre ja zu rechten Zeit, da sind dann schon mit der Länderspielpause drei Wochen weg. Oder heißt mehrere Wochen das Hinrundenaus?

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 1 443

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

163

Mittwoch, 2.11.2016, 08:13

Ich vermute das ist das Hinrundenaus.. hatte irgendwo was von 3 Monaten gelesen
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 2 346

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

164

Mittwoch, 2.11.2016, 08:20

Das wär echt bitter. Damit fallen 2 unserer Top 3 Scorer aus.

165

Mittwoch, 9.11.2016, 17:55

Hemlein hat grad Folgendes bei FB gepostet:

Manchmal geht es schneller als man denkt

Darunter ist ein Foto von seinen Beinen, wovon das linke noch in einer Art Manschette ist.

Ich interpretier es aber so, dass der Heilungsprozess wohl gut läuft!
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)

166

Mittwoch, 9.11.2016, 19:24

Ich interpretier es aber so, dass der Heilungsprozess wohl gut läuft!
Entweder dieses oder Karriereende. :rolleyes:
Danke Bud.

167

Samstag, 19.11.2016, 12:27

Und Glückwunsch an Locke Hemlein zur Hochzeit
Die wahren Optimisten sind nicht überzeugt, dass alles gut gehen wird. Aber sie sind überzeugt, dass nicht alles schief gehen kann.
(F. Schiller)

Beiträge: 5 785

Dabei seit: 3.03.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

168

Samstag, 19.11.2016, 14:17

Dann auch Glückwunsch von meiner Seite aus.
Habe gerade via Twitter davon erfahren.

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst. (Albert Einstein)
;)

169

Montag, 21.11.2016, 13:13

Hemlein ist wieder im Mannschaftstraining!
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)

170

Sonntag, 19.02.2017, 22:09

Heute fand ich "Locke" mal als durchaus belebendes Element. Da war dann schnell mehr Feuer drin, obwohl er eigentlich eher was für Spiele ist, wo man in Führung liegt.
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

171

Montag, 6.03.2017, 10:27

Zitat Hemlein: "...Wir haben 2:0 geführt und hatten eine englische Woche, da konnten wir nicht über 90 Minuten draufgehen..."

Schade Locke, das Interview gestern war echt fürn Arsch. Bevor man so einen scheiß von sich gibt, sollte man besser den Mund halten!

90 Minuten müssen nicht sein, aber 86 Minuten die Arbeit komplett einstellen auch nicht, oder? Dienstag bis Sonntag, das sind 5 Tage, muss man sowas als Ausrede heranziehen?

Bisher war er für mich immer einer derjenigen, die ich hier gern gesehen habe, aufgrund seiner Einsatzbereitschaft. So ein Statement wie gestern geht aber gar nicht! Das ist ein Schlag in die Fresse jedes hart arbeitenden Fans, der dann noch viel Zeit und Geld in diesen Club investiert! Gehts noch? :pillepalle:

172

Montag, 6.03.2017, 11:24

Hemlein hat in beiden Spielen ja nicht mal über 90 Min gespielt...von den Offensiv-Kräften, die dann eben draufgehen sollen, hat glaube ich nur Klos in beiden Spielen 90 Min gespielt, was so eine Aussage einfach noch lächerlicher macht.

Man dachte einfach man könne sich einfach nach dem 2:0 die Eier schaukeln und dann war man wieder mal überrumpelt und brauchte ne Ausrede.
Leider hat es die Mannschaft vergessen, dass sie in jedem Spiel ans Limit müssen und nicht einfach ein Spiel verwalten können.
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)

Beiträge: 4 846

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

173

Montag, 6.03.2017, 12:34

Zitat Hemlein: "...Wir haben 2:0 geführt und hatten eine englische Woche, da konnten wir nicht über 90 Minuten draufgehen..."

Schade Locke, das Interview gestern war echt fürn Arsch. Bevor man so einen scheiß von sich gibt, sollte man besser den Mund halten!

90 Minuten müssen nicht sein, aber 86 Minuten die Arbeit komplett einstellen auch nicht, oder? Dienstag bis Sonntag, das sind 5 Tage, muss man sowas als Ausrede heranziehen?


Ich gebe ohnehin nichts auf Aussagen, die Spieler direkt nach dem Spiel ins Mikrofon pusten. Seit wann kommt da mal was gehaltvolles, geistreiches raus? Das sind immer nur emotionale Wahrheiten oder anders ausgedrückt, halt alternative Fakten, nichts anderes.

Ich glaube auch, dass manche der Spieler wollen, manche mental nicht auf Abstiegskampf eingenordet sind und die die wollen, sich dann mit runterziehen lassen. Was willste auch machen, wenn dauernd so dämliche Fehler zu Gegentoren führen oder du die Chancen vorne nicht reinmachst. Das lähmt mit der Zeit und du glaubst nicht mehr an die Wende, das ist dann wie nen Virus, der sich auf Mitspieler überträgt. Am Ende steht da Apathie. Kramny scheint leider nicht der Typ zu sein, der bei einer solchen Mannschaft das notwendige Feuer für den Abstiegskampf entfachen kann. Leider. Das gestern war echt der Tiefpunkt.

174

Montag, 6.03.2017, 13:52

Man kann jetzt natürlich bei jedem Piep, den ein Spieler macht, auf ihn eindreschen. Aber ob's nun gerade bei Hemlein Sinn macht, der sich in der Regel durchaus den Arsch aufreißt und wahrlich nicht unser größter Problemfall im Kader ist, bezweifle ich
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Beiträge: 8 472

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

175

Montag, 6.03.2017, 17:06

Interview hin oder her. Wenn alle so ackern und rackern würden wie Locke, ständen wir besser da.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

176

Montag, 6.03.2017, 22:24

Interview hin oder her. Wenn alle so ackern und rackern würden wie Locke, ständen wir besser da.



Sehe ich ähnlich. Hier wird der Falsche an den Pranger gestellt. An ihm hat es Sonntag nicht -nur- gelegen.

Da waren größere Totalausfälle auf dem Platz (Heulsuse Nöthe, Yabo, Görlitz, Schuppan). Sorry, aber Schuppan wird in der aktuellen From vermutlich noch von Schuler im Sprint abgehängt.
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

Beiträge: 8 086

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

177

Dienstag, 22.08.2017, 14:55

Locke war gestern ein richtig toller Joker, schnell bei Kontern und bissig in der Balleroberung. Für mich der bessere Einwechslspieler und ideale Ergänzung zu Weihrauch. So kann Hemlein in den letzten 30 Spielminuten mehr Tore machen als in den ersten 60 Minuten.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

Beiträge: 2 514

Dabei seit: 8.01.2008

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

178

Dienstag, 22.08.2017, 17:15

Ich denke hier kann man ohne Bedenken immer nach Tagesform aufstellen. Unterm Strich sind die beiden leistungsmäßig eng beieinander, aber zwei gänzlich andere Typen.

Hemlein kann natürlich auch mal von Beginn an als Kampfschwein gefragt sein, vor allem in Phasen, wo es vllt. weniger läuft, denn in der Regel kann er auch von Beginn an Dampf machen. Was Locke völlig abgeht sind Dribblings und oft genug leider die Flanken. Dafür ist sein Antritt unwiderstehlich
Danke Stefan Krämer :arminia:

Beiträge: 8 086

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

179

Samstag, 30.09.2017, 17:20

Wichtige Frage nach dem Spiel: Was ist mit Locke? Sah nicht gut aus.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

Beiträge: 541

Dabei seit: 11.11.2013

Wohnort: Schilske

  • Nachricht senden

180

Sonntag, 1.10.2017, 13:39

Immer noch keine Info zu Lockes Verletzung. Weiß jemand etwas??

Ähnliche Themen