Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

141

Sonntag, 22.01.2012, 16:11

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Zitat

Original von BlueManGroup

Zitat

Original von Exteraner
Er ist ja zusammen mit Neuer in guter Gesellschaft. :D
Und verloren hätten wir vermutlich auch ohne diesen Patzer.


Man könnte auch sagen, dass wir ohne Stefan wesentlich höher verloren hätten. Was der da gestern alles rausgeholt hat, alter Schwede.


Eben die erste Hälfte war weltklasse und mit seinen schnellen Bällen soll er so weitermachen, wenn die Kollegen im Mittelfeld gestern nicht nen schlechten Tag gehabt hätten, wäre das sicherlich nützlich gewesen. Gabs nämlich gestern wirklich ungewohnt oft.

142

Montag, 23.01.2012, 08:55

Ein junger Torwart macht Fehler! Geht gar nicht anders! Erst Recht bei dem Dauerdruck, der da vorgestern scheinbar der Fall war. Wichtig ist jetzt, wie er das wegsteckt und daraus lernt!
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 903

Dabei seit: 5.12.2010

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

143

Montag, 23.01.2012, 14:42

Zitat

Original von Exteraner

Und verloren hätten wir vermutlich auch ohne diesen Patzer.


Ohne ihn hätten wir richtig einen auf den Sack gekriegt!
Arminia-Fan zu sein bedeutet Masochist zu sein!
Nie war es so zutreffend wie in der Saison 2016-2017

144

Freitag, 27.01.2012, 05:33

Sehe ich genauso wie meine Vorredner. Habe zwar keine einzige Szene vom Spiel gesehen, aber allen Berichten zufolge hätten wir auch ohne Stefans Bolzen verloren und er hat davon abgesehen eine gute Leistung gebracht.

Ich habe selten einen jungen Spieler gesehen, der so eine Ruhe wie er ausstrahlt, und das macht mir Mut. Dem Eindruck nach, den er bisher hinterlassen hat, glaube ich, dass er die Sache wegsteckt.

Falls es irgendwie doch an seinem Nervenkostüm nagen sollte, wäre natürlich auch der Trainer als Psychologe gefragt.
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Beiträge: 513

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: wieder Bielefeld

Beruf: SAP-Berater

  • Nachricht senden

145

Freitag, 27.01.2012, 08:27

..und wir Fans von den Rängen. Zeigen wir ihm beim Einlaufen doch einfach, dass wir hinter ihm stehn, bzw. lassen wir es ihn hören!
Semel emissum volat inrevocabile verbum.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Microbody« (27.01.2012, 10:43)


Beiträge: 401

Dabei seit: 22.07.2011

Wohnort: BI / HW

  • Nachricht senden

146

Freitag, 27.01.2012, 10:29

Zitat

Original von Microbody
..und wir Fans von den Rängen. Zeigen wir ihm beim Einlaufen doch einfach, dass wir hiter ihm stehn, bzw. lassen wir es ihn hören!


:klatschen: :klatschen: :klatschen: :klatschen: :klatschen: :klatschen:
Aufstieg 2013 Klassenerhalt 2014 Aufstieg 2015! 2017?? :arminia:

Beiträge: 922

Dabei seit: 17.11.2004

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

147

Freitag, 27.01.2012, 10:43

:klatschen: :klatschen: :klatschen:Stefan für Deutschland :klatschen: :klatschen: :klatschen:
man kann sich im Leben alles aussuchen, nur nicht seinen Fussballverein, da wird man reingeboren und rausgestorben. :Hail: :arminia:

Beiträge: 8 385

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

148

Samstag, 28.01.2012, 20:59

Eine tolle Partie von Ortega. Auch seine zweite Elfmeterparade war Klasse, denn der Schuß ging in die linke untere Ecke. Über seine Abstöße decke ich heute mal den Mantel des Schweigens. Die müssen definitiv besser und weniger hektisch ausgeführt werden. So wie er es in den ersten Spielen bewiesen hat.
Stefan Ortega ist auf jeden Fall eine der ganz großen, positven Überraschungen dieser Saison.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »almgänger 72« (28.01.2012, 22:25)


Beiträge: 3 165

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

149

Samstag, 28.01.2012, 22:01

Der Junge ist Gold wert! :head:

Beiträge: 574

Dabei seit: 7.01.2009

Wohnort: Zurück in BI

Beruf: fussballnarr

  • Nachricht senden

150

Sonntag, 29.01.2012, 09:01

wie lange hat er noch vertrag? koennen wir ihn halten? nach fernandez endlich mal wieder ein klasse torwart bei arminia ... der sich anscheinend nahtlos in die tradition unserer klasse leute einreiht
ARMINIA BIELEFELD - alles andere ist nur Fussball ...

Beiträge: 8 385

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

151

Sonntag, 29.01.2012, 13:51

Zitat

Original von ELVISlebt
wie lange hat er noch vertrag? koennen wir ihn halten? nach fernandez endlich mal wieder ein klasse torwart bei arminia ... der sich anscheinend nahtlos in die tradition unserer klasse leute einreiht


Er hat bis Juni 2013 Vertrag. Ich gehe davon aus, dass Arabi versucht mit ihm vorzeitig zu verlängern.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

152

Sonntag, 29.01.2012, 16:23

Stefan hat keine Not zu verlängern und wäre auch dumm das jetzt zu tun.

Er ist in der komfortablen Situation da abwarten zu können.

Sollte nicht absehbar sein das wir kommende Saison aufsteigen und unter der Maßgabe das er seine Form konservieren kann, bzw. sogar noch steigert, dann will er sicher nicht 2014 immer noch 3.Liga spielen.

In der aktuellen Verfassung kann er mit so ziemlich jedem 2.Liga Keeper mithalten.

Stefan ist ein toller Typ und sportlich eine Bereicherung für Arminia. Wenn es möglich ist aufsteigen und halten..... bis 2015.
Stay together.... Arminia 2011/2012....!

153

Sonntag, 29.01.2012, 18:01

Wenn er in der Rückrunde weiterhin so hält, dann ist er im Sommer weg! Ébenso wie Rzatkowski, Klos und Schütz! Dann kann Arabi wieder neu aufbauen! Der Bielefelder Weg funktioniert nur mit Rückhalt der Sponsoren.
"Zwei Dinge scheinen mir unendlich: Die Dummheit mancher Menschen und das Weltall! Beim Weltall bin ich mir nicht ganz sicher..." (Albert Einstein)

Beiträge: 82

Dabei seit: 24.07.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: GF

  • Nachricht senden

154

Sonntag, 29.01.2012, 19:52

Das war Weltklasse. Selbst in der 3. Liga gibt es so was von starken, gezielten und knallharten Schüssen, aber was der Junge da raus fischte, war einsame Spitze, leider für uns im allgemeinen, aber Spitze für die Stimmung an diesem Wochenende. Ich habe weiterhin die Hoffnung, dass dieses üppige Gestrüpp an fantastischen Torhütern hier in Deutschland sich weiterhin ausbreitet und geblüht und man diesen (unseren) jungen Sportlmann einfach übersieht.

Beiträge: 1 119

Dabei seit: 22.12.2010

Wohnort: Zwischen Osnabrück und Oldenburg

Beruf: Nebelkerzen- und Wasserwaagenblasen- Verkäufer

  • Nachricht senden

155

Sonntag, 29.01.2012, 21:29

Mach dir da mal keine Hoffnungen...Heutzutage wird doch bis in die 5. albanische Liga gescoutet. Da wird ein Stefan Ortega Moreno, der ja auch zweiter Torwart der U-19 (hinter Ter Stegen) ist, garantiert nicht durchs Raster fallen ;)
Leider.
Du kannst in eine fremde Stadt oder sogar in ein fremdes Land ziehen,
Du kannst deine Freundin verlassen und den Kontakt zu deiner Familie abbrechen,
die Liebe zu deinem Verein bleibt bestehen.
Für immer.
:arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlueManGroup« (29.01.2012, 21:29)


156

Sonntag, 29.01.2012, 22:05

Für höherklassige Vereine ist der Stefan vermutlich einfach zu klein.
Mit 1,83 fehlen dir gegenüber der Konkurrenz einfach 10 cm.
Ich weiß, Ausnahmen von dieser Regel gibt es genug, aber für mich muß ein richtig guter Torwart mindestens 1,88 sein.
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

157

Sonntag, 29.01.2012, 22:25

Zitat

Original von 12freunde
Für höherklassige Vereine ist der Stefan vermutlich einfach zu klein.
Mit 1,83 fehlen dir gegenüber der Konkurrenz einfach 10 cm.
Ich weiß, Ausnahmen von dieser Regel gibt es genug, aber für mich muß ein richtig guter Torwart mindestens 1,88 sein.


Wahrscheinlich kommt er nur für Real Madrid in frage.
Italien- wir kommen!

158

Sonntag, 29.01.2012, 23:13

Außerdem ist er immer noch 1,86.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

159

Sonntag, 29.01.2012, 23:19

Zitat

Original von Speedy
Wenn er in der Rückrunde weiterhin so hält, dann ist er im Sommer weg! Ébenso wie Rzatkowski, Klos und Schütz! Dann kann Arabi wieder neu aufbauen! Der Bielefelder Weg funktioniert nur mit Rückhalt der Sponsoren.


Was das bedeutet, wissen wir ja. :( Da kommt nix.
Oder hat der Golf-Fan mit dem großen ostwestfälischen Herzen wieder mit 50 Mio. gewunken?

G.W. kann ja nicht wieder alles alleine stemmen. Der stopft(e) andere Finanzlöcher.
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

Beiträge: 1 119

Dabei seit: 22.12.2010

Wohnort: Zwischen Osnabrück und Oldenburg

Beruf: Nebelkerzen- und Wasserwaagenblasen- Verkäufer

  • Nachricht senden

160

Sonntag, 29.01.2012, 23:21

Zitat

Original von siese

Zitat

Original von 12freunde
Für höherklassige Vereine ist der Stefan vermutlich einfach zu klein.
Mit 1,83 fehlen dir gegenüber der Konkurrenz einfach 10 cm.
Ich weiß, Ausnahmen von dieser Regel gibt es genug, aber für mich muß ein richtig guter Torwart mindestens 1,88 sein.


Wahrscheinlich kommt er nur für Real Madrid in frage.


Wahrscheinlich... :lol:
Außerdem ist er 1,86m groß. Habe vor gar nicht so langer Zeit mit ihm bei FB geschrieben und ihn einfach mal nach seiner Körpergröße gefragt ;)
Mit 1,86 ist er für Real aber eigentlich einen Zentimeter zu groß, da Iker Casillas "lediglich" 1,85m groß ist.
Hier mal eine kleine Liste mit "Ausnahmen" kleine Torhüter
Entweder man kann es oder nicht. Und Stefan kann es ganz offensichtlich.
PS: Für Barca könnte er auch nicht spielen, da er Victor Valdés um sage und schreibe drei Zentimeter überragt :lol:
Du kannst in eine fremde Stadt oder sogar in ein fremdes Land ziehen,
Du kannst deine Freundin verlassen und den Kontakt zu deiner Familie abbrechen,
die Liebe zu deinem Verein bleibt bestehen.
Für immer.
:arminia: