Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 3 318

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

461

Sonntag, 29.06.2014, 19:38

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Ich halte die Ansetzung des Schiris auch für fragwürdig. Warum macht man das? Es gibt doch ausreichend Alternativen. Wenn es strittige Karten gibt, sind die Diskussionen vorprogrammiert. Selbst im Vorfeld wird ja darüber schon diskutiert.

Jetzt gleich erst mal Holland. Mal gucken, ob Robben und RvP wieder reichen.
Bislang nicht! Holland erst nach dem Gegentor aufgewacht und jetzt rennt man bei der Hitze dem Rückstand hinterher. Robben noch klar der beste Niederländer, van Persie inzwischen raus - bis dahin aber unsichtbar. Mexiko spielt das gut und hat dazu einen Keepern in Topform. Das kann wirklich eng werden für das nächste (europäische) Spitzenteam.

Edith: da haben sie es doch noch gedreht und Robben bekommt den Elfer, der ihm in HZ 1 verweigert wurde. Huntelaar trifft
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Delbrücker« (29.06.2014, 19:52)


462

Sonntag, 29.06.2014, 20:06

Das war aber ein deutlicher Leistungsabfall bei den Holländern. Die haben sich ja in der ersten Halbzeit komplett verweigert. Aber die Kraft hat dann in der Schlussphase doch noch zum Sieg gereicht.
Für immer Arminia!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 3 318

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

463

Sonntag, 29.06.2014, 23:52

Tag der späten Tore heute. Sokratis in der 90 + 1 Minute zum 1:1 für die Griechen in Überzahl. Insgesamt ein schwaches Spiel und das dürfte für die Holländer ein sicherer Einzug ins Halbfinale sein.
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

464

Sonntag, 29.06.2014, 23:59

Die Griechen sind einfach geil. Können nicht viel, das aber richtig. Irgendwie wursteln sie immer einen rein. :D Die rote Karte hat Costa Rica das Genick gebrochen.. ich glaube, dass die Griechen es noch regeln in der Verlängerung.. hatte auch als einziger in meiner Tipprunde auf Griechenland getippt..

Beiträge: 2 737

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

465

Montag, 30.06.2014, 00:01

Die Griechen wie man sie kennt :D
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

466

Montag, 30.06.2014, 03:07

Ja... Beinahe hätten sie sich schon wieder durchgemogelt. Gottseidank sind dann aber doch die Ticos für ihre Leidenschaft belohnt worden - 60 Minuten in Unterzahl, darunter die komplette Verlängerung - Hut ab! Griechenland fährt nach Hause - und wird irgendwie auch nicht wirklich vermisst werden.

Vor den Niederlanden habe ich großen Respekt. Man darf nicht vergessen, wen die schon auf dem Weg ins VF geschlagen haben: Spanien, Chile, Mexiko... und wenn es mal eng wird, wie jetzt gegen Mexiko oder gegen Australien, gewinnen sie eben trotzdem. Kann man irgendwie nur noch schlecht kleinreden - einer der klaren Favoriten auf den Titel, auch wenn mancher es nicht gerne hört.
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Beiträge: 324

Dabei seit: 9.11.2008

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

467

Montag, 30.06.2014, 09:11

Ich habe gestern ab der 2. Halbzeit (die erste HZ war da noch zu einschläfernd) für Costa Rica vor dem Fernseher regelrecht mitgefiebert und Daumen gedrückt. Finde die Mannschaft wirklich bewunderswert und absolut sympathisch, nicht zuletzt wegen der immensen Leidenschaft. Hoffentlich können sie die Holländer auch noch einmal schön ärgern. Ich persönlich hätte auch nichts gegen das Finale: Deutschland - Costa Rica :P

Beiträge: 3 318

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

468

Montag, 30.06.2014, 22:49

Die Algerier machen es vor, wie man zurzeit gegen uns spielen muss. Eng machen im Zentrum, über außen kommt ja gar nichts von uns. Der Mustafi wird inzwischen gar nicht mehr angespielt (vielleicht auch gut so), Höwedes soll ja nichts nach vorne machen laut Löw und so passiert da gar nichts.
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

Beiträge: 2 737

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

469

Montag, 30.06.2014, 22:49

Keine gute erste Halbzeit der Deutschen Mannschaft. Wir können froh sein nicht hinten zu liegen.
Die ersten 25-30 Minuten waren schlecht. Keine Bewegung, Viele Fehlpässe, unaufmerksam. Dazu eine gut stehende Algerische Abwehr. Die unsere Ballverluste bisher gut genutzt hat um schnell nach vorne zu spielen.
Erst ab der 30. Minute wurde es besser. Da ist noch viel zu tun. In der Zweiten Halbzeit ist ne deutliche Steigerung nötig.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

470

Montag, 30.06.2014, 22:56

Habe mich bisher ja zurück gehalten, aber:

Jede Truppe bei diesem Turnier spielt besser hinten raus als wir. Wir haben de facto keine AV's. Khedira rein, Lahm RV oder LV, ob er will oder nicht. Jetzt!

Kann doch echt nicht mehr wahr sein.

Gruß
Von mir aus. Meinetwegen.

Beiträge: 11 437

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

471

Montag, 30.06.2014, 22:58

Habe mich bisher ja zurück gehalten, aber:

Jede Truppe bei diesem Turnier spielt besser hinten raus als wir. Wir haben de facto keine AV's. Khedira rein, Lahm RV oder LV, ob er will oder nicht. Jetzt!

Kann doch echt nicht mehr wahr sein.

Gruß

Löws Taktik ist seit dem zweiten Spiel scheiße, aber er rafft es einfach nicht. Wir haben ein massives Trainerproblem! Der ist nur noch nicht ausgeschieden, weil die individuelle Klasse zu hoch ist! Spielerisch entwickelt er die MAnnschaft von Tag zu Tag zurück :wall: .
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

472

Montag, 30.06.2014, 23:26

Haha...jetzt muß er doch, aus der Not.
Von mir aus. Meinetwegen.

Beiträge: 3 318

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

473

Montag, 30.06.2014, 23:27

So bitter das für den Jungen ist, aber es muss eine Verletzung von Mustafi kommen (bei gleichzeitiger Erkrankung von Hummels) damit Lahm auf die Aussenverteidiger-Position kann :nein:
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

474

Montag, 30.06.2014, 23:29

Bei allem Respekt, Zittern gegen Algerien. Könnte heute wirklich schief gehen...nicht zu glauben. Und Neuer wieder volles Risiko.
Von mir aus. Meinetwegen.

Beiträge: 3 318

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

475

Montag, 30.06.2014, 23:44

Symptomatisch, bei so einem Spiel(Verlauf) so eine Ausführung eines Freistoßes in Toplage. :wall:
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

476

Montag, 30.06.2014, 23:46

Slapstick. Und jeder grüne Angriff stürzt unsere Defensive ins Chaos...Neuer wieder letzte Rille.
Von mir aus. Meinetwegen.

477

Montag, 30.06.2014, 23:49

Was für eine Bolzerei. 90 min. kein Plan, kein Zugriff.
Von mir aus. Meinetwegen.

Beiträge: 89

Dabei seit: 4.09.2013

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

478

Montag, 30.06.2014, 23:50

So ein Mist , unterirdisch das Spiel , das wird eine kurze Nacht

Beiträge: 3 318

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

479

Montag, 30.06.2014, 23:50

Tja, DIE Verlängerung hätte man sich im Vorfeld sicher gerne erspart, aber sie ist für Algerien völlig verdient.
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

480

Montag, 30.06.2014, 23:51

Was für eine Bolzerei. 90 min. kein Plan, kein Zugriff.
Naja, das wurde ja zum Glück in der zweiten HZ besser. Aber die Chancen, die sich einem bieten, darf man auch ruhig mal nutzen.
Da hatte man auch ein wenig Pech. Aber nichtsdestotrotz muss man das natürlich besser spielen!