Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 6 313

Dabei seit: 18.02.2004

Wohnort: BIE-LE-FELD !!!

  • Nachricht senden

21

Freitag, 24.09.2004, 00:14

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

@KSV-Jens
oooooh - da leben aber noch so einige, die sich daran erinnern können! Meinem Vater glänzen z.B. regelmäßig die Augen, wenn er mir von den Derbies vergangener Tage zwischen den blauen und den roten erzählt, die entweder im ehemaligen VfB Stadion an der Heeper Str. (wo jetzt der Marktkauf ist) oder auf der ALM stattgefunden haben. Das ging wohl immer voll ab da!

Ich kenne auch noch mehrere andere ältere Herren, die von den alten Derbies schwärmen :)
---
"Du bist ein Genie!" - "Nenn mich bloß nicht so, ich bemühe mich lediglich, die mir angeborene Intelligenz durch ständiges Üben voll zu entfalten."
(Justus Jonas)


Beiträge: 1 454

Dabei seit: 9.08.2004

Wohnort: Herford

  • Nachricht senden

22

Freitag, 24.09.2004, 00:29

Fichte oder DSC - Hauptsache Bielefeld

Ehrlich gesagt habe ich letzte Saison intensiv zu Fichte gehalten, da mir dieser stadtinterner Hass nur aus den Medien ins vertraute Heim getragen wird.
Als gebürtiger Bielefeldmensch und 100%iger Lokalpatriot zählt für mich einzig der Erfolg einer Mannschaft, die das Glück hat, für eine Stadt zu spielen, die meiner Geburtsstadt entspricht.
Was ich in Hmaburg und München oder auch Mailand und Madrid sehe, entlockt mir nur ein bedauerliches Bedauern.
Alles, was aus Bielefeld kommt und für Bielefeld spielt, erhält meine persönliche Unterstützung.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 6 313

Dabei seit: 18.02.2004

Wohnort: BIE-LE-FELD !!!

  • Nachricht senden

23

Freitag, 24.09.2004, 00:34

Schon erstaunlich, wieviele den Roten so die Daumen drücken :). Seltsam hingegen, dass immer nur so wenige den Weg zur Rußheide finden. Dabei eignet sich dieser Verein doch ganz hervorragend als Zweit-Club!

Kommt denn jetzt noch irgend jemand außer mir am Sonntag zum Spiel gegen Schlackes Amateure?
---
"Du bist ein Genie!" - "Nenn mich bloß nicht so, ich bemühe mich lediglich, die mir angeborene Intelligenz durch ständiges Üben voll zu entfalten."
(Justus Jonas)


24

Samstag, 25.09.2004, 18:09

Zitat

Original von [DSC-LAGE] Basti
Früher gab es Rivalität !


die gibt es doch bei uns schon länger nicht mehr wennn nur noch gegen bochum... aba was is mit 96?! das is jetzt mehr ne freundschaft geworden aba vor ein paar jahren waren das noch derbys!

Beiträge: 6 313

Dabei seit: 18.02.2004

Wohnort: BIE-LE-FELD !!!

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 29.09.2004, 00:01

... wollte kurz noch anmerken, dass die 1:2 Niederlage von Fichte letzten Sonntag gegen die Amas ziemlich unglücklich und frustrierend war... .

Hoffentlich gehen die Roten nicht ab... fänd ich schon traurig :(
---
"Du bist ein Genie!" - "Nenn mich bloß nicht so, ich bemühe mich lediglich, die mir angeborene Intelligenz durch ständiges Üben voll zu entfalten."
(Justus Jonas)


26

Freitag, 12.11.2004, 00:20

Leute, was ist eigentlich mit Fichte los?

Bis zum siebten Spieltag sage und schreibe einen ganzen Punkt ergattert, die rote Laterne eigentlich schon auf Jahre gebucht - und dann die Wende. Am achten Spieltag der erste Sieg und ab dem zehnten Spieltag drei Siege am Stück und damit Mannschaft der Stunde. Fichte steht nicht mal mehr auf einem Abstiegsplatz.

In Bielefeld geht es allgemein bergauf.

Beiträge: 6 313

Dabei seit: 18.02.2004

Wohnort: BIE-LE-FELD !!!

  • Nachricht senden

27

Freitag, 12.11.2004, 10:07

Mein Daumendrücken während der letzten Wochen hat sich also gelohnt :)

Wär auch zu traurig, wenn es im Bielefelder Osten nicht wenigstens Oberliga-Fußball geben würde. Dann und wann mal ein Spiel auf der Rußheide zu verfolgen macht mir auch richtig Spaß! :)

In diesem Sinne:

Support your local team! (zumal sich meine Symphatie für die Roten imho auch überhaupt nicht mit meiner Leidenschaft für den DSC beißt)
---
"Du bist ein Genie!" - "Nenn mich bloß nicht so, ich bemühe mich lediglich, die mir angeborene Intelligenz durch ständiges Üben voll zu entfalten."
(Justus Jonas)


28

Freitag, 26.11.2004, 22:50

Ganz frisch habe ich gerade einen Artikel über den Fanclub KOMMANDO Fichte in der NW gelesen und fand deren Erlebnisse in 'Erkenshit' recht amüsant ;) - da wurden doch glatt Erinnerungen wach...:

Zitat



Roter Stern auf grünem Grund
- FUSSBALL: Der Fanklub "Kommando VfB Fichte" setzt klare Zeichen gegen Gewalt und Rassismus -

Bielefeld. Plötzlich befanden sich die Mitglieder vom "Kommando VfB Fichte" in einer Lage, in die sie nie geraten wollten - und die sie verabscheuen. Die sechs zum Oberliga-Spiel der Bielefelder nach Erkenschwick mitgereisten Fußball-Fans mussten sich verteidigen, weil sie von einigen Schwachköpfen angegriffen wurden. Glücklicherweise verlief die Angelegenheit glimpflich, weil einige Erkenschwicker Zuschauer die bereits bekannten Krawallmacher ihres Klubs zur Ordnung riefen.

Mit diesen Extremsituationen müssen die "Kommandos" am Sonntag gegen Kornharpen (14.30, Rußheide) nicht rechnen. "Diese Form der Randale ist doch seit den 80er-Jahren, Gott sei dank, vorbei", sagt Lutz Konopka und schüttelt auch zwei Wochen nach den Ereignissen noch verbal mit dem Kopf. Sein englischer Freund "Bexy", der den Ruhrpott-Klub seit dieser Zeit nur noch "Erkenshit" nennt, betont im Forum auf der VfB-Fichte-Homepage: "Solche Aktionen habe ich vor 20 Jahren auf der Insel erlebt, hier will ich nichts mehr davon sehen."
Click here to find out more!


Das Kommando VfB Fichte, am 4. Oktober 2001 durch acht Mann gegründet, die Spaß am Oberliga-Fußball haben, zeigt auch abseits des Platzes Flagge. Die alternative Fan-Kultur wehrt sich offensiv gegen rassistische und diskriminierende Äußerungen. "Wir kommen ohne Gewalt gegen andere Spieler und Zuschauer aus", sagt Mirko Schwarz: "Stumpfe und unintelligente Beleidigungen wie in Erkenschwick sind uns zutiefst zuwider."

"Fußball ist nicht unpolitisch"

Das Kommando begeht den Sonntag nicht nur unter dem Motto "Bratwurst, Bier und Ball". "Fußball ist nicht unpolitisch", sagt Uwe-Jens Kluge: "Wir haben eine Aufgabe." Mit diesem Anspruch unterscheidet sich das Kommando von anderen Gruppierungen. Der Fanklub beteiligte sich unter anderem an der Aktion "Wir zeigen Nazis die rote Karte", als die Wehrmachtsausstellung in Bielefeld Station gemacht hatte, und engagierte sich intensiv, mit einem Jahr Vorbereitungszeit, bei der Ausstellung "Tatort Stadion", die rund 3.000 Besucher sahen.

"Das war sicher unser Highlight", schwärmt Lutz Konopka, obwohl die Ausstellung schon ein gutes halbes Jahr zurückliegt. Die nächsten Aktivitäten sind bereits angelaufen. Unter den Besuchern der Rußheide werden demnächst 3.000 Aufkleber verteilt - mit der Aufschrift: "Das Spiel wird mit dem Kopf entschieden. Fichte-Fans gegen Rassismus." Bei diesen Aktionen erhält das Kommando volle Rückendeckung aus dem Verein. "Deswegen macht das kreative Fan-Sein beim VfB Fichte so viel Spaß", erläutert Konopka: "Du kannst viel bewegen."

Der VfB Fichte praktiziert seit vielen Jahren die klassische Migration und lebt eine intakte multikulturelle Gesellschaft vor. "Egal woher die Kicker kamen, Trainer Mario Ermisch hat die Spieler aufgenommen und sie zu einem Teil der Gemeinschaft werden lassen - egal ob Engländer, Brasilianer, Türke, Kameruner oder Aserbaidschaner", schildert Konopka: "Das sind fast einzigartige Strukturen."

Nicht umsonst kehren die Ehemaligen wie Alexandre Pölking, Pierre Nguindjell oder Fidel Muwana gerne zur Rußheide zurück. Selbst der Ex-Armine Momo Diabang fühlt sich, wenn er in Bielefeld ist, an der Mühlenstraße heimisch. "Es ist die familiäre Stimmung, die den Verein so sympathisch macht", berichtet Konopka darüber, dass "der Präsident stets ein offenes Ohr für uns hat und wir zu vielen Veranstaltungen der Mannschaft eingeladen sind."

Deshalb ist es verständlich, dass die Mitgliederzahl des Kommandos VfB Fichte mittlerweile auf 18 gestiegen ist ( "Mit Freunden und Bekannten kommen wir ab uns zu schon auf 30", Kluge). Und es ist selbstverständlich, dass eine Hand voll vom Kommando auf irgendeinem Platz in Bielefeld auftaucht, um ein Kreispokalspiel des VfB Fichte zu verfolgen. Auch dort weht dann für 90 Minuten die riesige Fahne, die Insignie des Fan-Klubs: Roter Stern auf grünem Grund.

Die Auswärtsfahrten werden bisweilen mit einer kleinen Besichtigungstour verbunden. In Lünen-Brambauer besuchten Konopka & Co. das Bergarbeiter-Wohnmuseum, in Hüls den Chemiepark, in Schalke die Glückauf-Kampfbahn und in Bochum die Burg Wetter - nur die waldreiche Erholungslandschaft "Haard" in Erkenschwick haben sich die Kommandos nach den Vorfällen vor 14 Tagen geschenkt.

Das Kommando VfB Fichte ist demnächst auch im Internet unter www.Kommando-VfB-Fichte.de zu erreichen. An jedem ersten Montag im Monat trifft sich der VfB-Fichte-Stammtisch in der Hammer Mühle.




Unsere Freunde von der Rußheide sind mir eigentlich ganz symphatisch. Die tun uns ja nix und ich finde es gut, dass wir in Bielefeld einen Oberliga Verein haben.

Ein Besuch auf der Rußheide kann auch mal ganz abwechslungsreich sein. Ist irgendwie ganz anders. Würstchen und Bier schmecken gut, es ist insgesamt ganz heimelig - und die Rußheide ist irgendwie ein ganz netter Ground. Zusammengefaßt: Ganz nettes Oberliga Ambiente, dem ich allerdings nur sehr selten beiwohne... .
“We are bringing football back to the community. I can't stand the fact that is costs 36 Pounds to get in to a ground with no atmosphere, where you can't stand, can't shout, can't fart, can't even sit with your friends. ” — Luc Zentar, FC United of Manchester

JHV am 22.+23.06.2009 - Ich bin dabei!

Beiträge: 1 038

Dabei seit: 3.11.2007

Wohnort: Bielefeld West

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 2.09.2009, 22:56

VfB Fichte Bielefeld

Ja es giebt ja noch keinen Thread zu unseren Nachbarn aus der Verbandsliga...

MOD: Lerne richtig suchen!

Für alle die dieses Wochenedne sich nach etwas Fußball sehnen...
Der Vfb Fichte spielt am sontag um 15Uhr auf der Rußheide gegen die U23 von Prrrr...... Prxxxx......... prxn mmmmmmmm... (geht nicht).
Also auf zur Rußheide und den Nachbarn helfen :hi:
Dieser Sport ist nicht mehr was er war. Das ist dir schon lange klar. Komerzalisierung wie noch nie, Sonntagsspiel und Pay-TV.
Wer hat dir dieses Spiel geklaut und deinen Stehplatz abgebaut, das Stadion wird umgetauft DIE SEELE DES VEREINS VERKAUFT doch sie werden es bald sehen. Es wird nicht mehr lang so geh´n. Was du verlangst ist nicht zuviel, Den NUR DEN FANS GEHÖHRT DAS SPIEL.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horst Stapen« (2.09.2009, 23:15)


Beiträge: 2 548

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 2.09.2009, 23:46

RE: VfB Fichte Bielefeld

Zitat

Original von Nr9718
Ja es giebt ja noch keinen Thread zu unseren Nachbarn aus der Verbandsliga...

MOD: Lerne richtig suchen!

Für alle die dieses Wochenedne sich nach etwas Fußball sehnen...
Der Vfb Fichte spielt am sontag um 15Uhr auf der Rußheide gegen die U23 von Prrrr...... Prxxxx......... prxn mmmmmmmm... (geht nicht).
Also auf zur Rußheide und den Nachbarn helfen :hi:



Natürlich helfen wir denen :hi:
Aber quäl dich doch nicht so und nenn den Gegner doch einfach beim Namen
VfB-Telgte II--geht doch!!! :D
Für immer schwarz-weiss-blau :arminia:

Beiträge: 2 163

Dabei seit: 3.09.2004

Wohnort: BI,nunHattingen

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

31

Freitag, 9.07.2010, 12:11

Reviersport online:

Vfb Fichte Bielefeld

Vfb schon voll in der Vorbereitung

Mit einigen Veränderungen im Kader hat Trainer Mark Sawkill die Vorbereitung auf die kommende Spielzeit der Westfalenliga aufgenommen.

Zugänge: Konstantin Beckmann (Arminia Bielefeld II), Cedric Kwamo-Kamdem, Tobias Kutz (beide Arminia III), Steffen Dalmis, David Schwesig (beide SV Avenwedde), Christoph Stelberg (VfR Wellensiek), Hakan Bayer (TuS Dornberg), Gökhan Gebedek (Arminia Bielefeld U 19), Serhat Öksüz (FC Stukenbrock).

Abgänge: Sonad Taner, Serhat Acikdilli, Mert Bozkurt (alle Ziel unbekannt), Güven Aydin (Trainer TuS Hillegossen), Erdem Cömert (SC Bad Salzuflen), Sami Önen (FC Gütersloh)

Nachdem man eine längere Trainingsphase absolviert, beginnt die Testspielphase, mit der man sich den letzten Schliff für das erste Meisterschaftsspiel am 15. August holen will.


Datum Zeit Bemerkungen
Sa., 17.07. 11 Uhr FSC Rheda (A) Rasen
Di., 20.07. 19 Uhr Theesen (A) Rasen
Fr., 23.07. 19 Uhr Hillegossen (H) Kuntsrasen
So., 25.07 . 14.30 Uhr FC Vlotho (A) Rasen
Mi., 28.07. 19 Uhr Bad Salzuflern (A) Rasen
Sa., 31.07. 16 Uhr Herford
Mi., 04.08. 19 Uhr Arminia 1.Mannschaft (H) Stadion
Do., 05.08. 19 Uhr Jöllenbeck (A) Kunstrasen
So., 08.08. 15 Uhr Kreispokal/ Gadderbaum
* verhasst - verdammt - vergöttert *

Alter: 44 Jahre
Fan von Arminia: 44 Jahre, Mitgliedsnummer: 2521 BaB-Anleihe gez: hab ich - wieviel ich wieder bekomme? ?€

DSC Arminia Bielefeld & RCD Mallorca - I love it...
( zwei Vereine -ein Problem: Insolvenz )

24 Stunden am Tag,365 Tage im Jahr weht im Ruhrpott die SWB-Fahne :D

Twitter: @andrefuhrmann1

32

Mittwoch, 1.02.2017, 15:22

Dann versuche ich doch mal, diesem Thread nach sechseinhalb Jahren wieder etwas Leben einzuhauchen: ;)

Mario Ermisch wird Trainer beim VfB Fichte

http://www.fupa.net/berichte/jetzt-fix-m…hte-632053.html


Anscheinend denken die Verantwortlichen vom VfB Fichte Bielefeld nun wieder in größeren Dimensionen – der Angriff auf die Oberliga soll gelingen. Dafür haben wohl auch schon einige Sponsoren »grünes Licht« gegeben und Geld zugesichert.

http://www.fupa.net/berichte/sensation-m…hte-631939.html
-
-
-
-
-
https://krank.de/krankheiten/apostrophitis/

Beiträge: 7 804

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 1.02.2017, 16:11

Ich finde das prima, auch wen Ermisch einem schon etwas speziell vorkommt. Eine zweite Kraft im Bielefelder Stadtgebiet kann unserer Fußballlandschaft nur gut tun, auch das es auf diesem Nveau Sponsoren gibt ist klasse.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 30 Punkte bis zum Klassenerhalt

Beiträge: 6 243

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 1.02.2017, 21:40

Der VfB Fichte hat Tradition. Wenn es finanziell drin ist gibt es keinen Grund, warum die nicht in die Oberliga gehören. Das gäbe schöne Spiele gegen unsere zweite. Außerdem fand ich es bei allem Respekt immer seltsam, warum Clubs aus Orten wie Rödinghausen und Wiedenbrück wie selbstverständlich Geldgeber finden, um Ambitionen anzumelden, während Fichte, Herford und Co. keine Perspektiven in diese Ligen mehr haben. Außerdem hätte es in den 1940er Jahren beinahe einen "VfB Arminia Bielefeld" gegeben. Also keinen Grund dem Club nicht ein paar Ligen weiter oben zu gönnen.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten! Übersetzung für Neoliberale: "Markenimage schützen!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gönner« (1.02.2017, 21:58)


Beiträge: 835

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 1.02.2017, 22:06

Und ich erinnere mich gerne an meine Berliner Zeit, wo ich in der U-Bahn die Zeitung "Abend" aufschlug, um zu sehen, wie Arminia gespielt hatte. Gleich danach der Blick zum SC Herford mit Uwe Pallaks in der Zweiten.
Den Abend gibt's nicht mehr, aber Arminia hält sich immer noch wacker und dem SC Herford wünsche ich mal einen guten Sponsor.
Und VfB Fichte den Aufstieg!
Jag viskade i öron på min sovande son
glöm aldrig bort var du kommer ifrån.
glöm aldrig bort all glädje.
och all sorg, sorg, sorg
glöm aldrig rött och blått
och Helsingborg


Schluss der Vereinshymne von Helsingborg IF, die 2016 in der Relegation zum Verbleib in der ersten schwedischen Liga gegen Halmstad BK unterlegen waren, nach einem 1:1 auswärts und dem 1:o im Rückspiel in der 82. Minute folgten das 1:1 in der 87. und das 1:2 in der 91. Minute.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SV Aquarium 71« (5.02.2017, 22:56)


36

Sonntag, 21.05.2017, 20:09

Glückwunsch auch an den VfB Fichte, der Aufstieg in die Verbandsliga ist geschafft! :thumbup:
Trotz einer 0-1 Niederlage in Vlotho steht die sofortige Rückkehr in die 6.Liga bereits vor dem letzten Spieltag fest, da Verfolger Verl nur 1-1 gespielt hat.
Ein guter Tag für den Bielefelder Fußball. :)

http://www.kicker.de/news/fussball/amate…0/spieltag.html
-
-
-
-
-
https://krank.de/krankheiten/apostrophitis/