Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Mittwoch, 19.07.2017, 20:46

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Gute Entscheidung, hoffentlich ziehen die Schiris das dann auch durch:

Künftig Gelb für Forderung nach Videobeweis

Apropos Confed-Cup: Es hatte nicht lange gedauert, bis sich bei vielen Spielern die Unsitte eingeschlichen hatte, den Referee mit einer eindeutigen Geste zum Heranziehen des Videobeweises aufzufordern. Dies soll in der Bundesliga von Anfang an klar unterbunden werden. "Dieses Fernsehzeichen ist eine Unsportlichkeit und wird mit einer Gelben Karte geahndet", betont Brych.

http://www.kicker.de/news/fussball/bunde…sen-werden.html
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-"Wir müssen aufsässig sein!"

Beiträge: 451

Dabei seit: 11.11.2013

Wohnort: Schilske

  • Nachricht senden

22

Heute, 09:40

Ich hol´s mal hoch. Die Beiträge zum Videobescheiss (diese Wortschöpfung könnte sich etablieren :rolleyes: ) verteilen sich ja auf zig Freds. Wird langsam unübersichtlich.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

23

Heute, 10:38

Gute Entscheidung, hoffentlich ziehen die Schiris das dann auch durch:

Künftig Gelb für Forderung nach Videobeweis


Alles schön und gut, aber vielleicht müssten alle Beteiligten, also Spieler, Trainer und Schiris auch die Regeln genau kennen bzw vielleicht sollte man das Regelwerk nicht weiter verkomplizieren, sondern mal probieren etwas zu vereinfachen.

Die Regel besagt bspl wohl, dass wenn ein Ball von einem anderen Körperteil an die Hand springt, es dann kein Handspiel sei. Das wusste der Videoschiri aber offensichtlich nicht. Mal ganz davon abgesehen, dass Naldo natürlich schon die Körperfläche vergrößert und man hier auch nicht von einer natürlichen Bewegung sprechen kann.
Aber das ist ja das perfekte Beispiel, dass das Regelwerk zu aufgebläht ist.

Ähnliche Situation in Hoffenheim bei der Aktion mit dem Balljungen und dem 2. Ball im Spiel.
Diese Regel kannten anscheinend auch nicht alle, mich eingeschlossen;)
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)

24

Heute, 11:51

Das mit der Vergrößerung der Körperfläche kann ja eigentlich auch nur ein Witz sein, denn wenn ich den Arm nur einen Zentimeter vom Körper abspreize hab ich die Körperfläche schon vergrößert.
Du hast insgesamt recht, dass es dringend eine Vereinfachung bei dem ganzen Thema braucht und dazu wird es auch kommen, denn so wie es aktuell läuft wird der Videobeweis jedenfalls nicht eingeführt.
Für immer Arminia!