Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Sonntag, 14.06.2009, 19:55

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Habe ich mich auch schon gefragt. Ich denke es liegt daran, dass es der Verein des Werkes ist. Also quasi eine Betriebsmannschaft.

Beiträge: 613

Dabei seit: 11.05.2005

Beruf: Student

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 14.06.2009, 19:59

Zitat

Original von Zippy
Laut Statuten des DFB darf sich RB Leipzig nicht "Red Bull" nennen sondern muss den Umweg über "Rasenballsport" gehen um das gewünschte Kürzel zu bekommen.
Was ich mich frage: Warum darf sich dann Leverkusen "Bayer" nennen?


Weil Bayer Leverkusen schon von Beginn an ein Betriebsverein war und nicht erst ein Sponsor den Namen "gekauft" hat.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 1 649

Dabei seit: 12.12.2007

Wohnort: Oeynhausen -> Bielefeld -> Berlin

Beruf: Online-Redakteur

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 14.06.2009, 20:16

Zitat

Original von Jaspa

Zitat

Original von Zippy
Laut Statuten des DFB darf sich RB Leipzig nicht "Red Bull" nennen sondern muss den Umweg über "Rasenballsport" gehen um das gewünschte Kürzel zu bekommen.
Was ich mich frage: Warum darf sich dann Leverkusen "Bayer" nennen?


Weil Bayer Leverkusen schon von Beginn an ein Betriebsverein war und nicht erst ein Sponsor den Namen "gekauft" hat.
Ja aber soweit ich weiß ist der Verein direkt neu gegründet worden.
Es wurde nur die Ligazugehörigkeit vom SSV Markranstädt abgetreten.

Schwarz - Weiß - Blau - Arminia und der HSV!

Beiträge: 1 257

Dabei seit: 10.12.2008

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 14.06.2009, 20:27

Zitat

Original von Zippy

Zitat

Original von Jaspa

Zitat

Original von Zippy
Laut Statuten des DFB darf sich RB Leipzig nicht "Red Bull" nennen sondern muss den Umweg über "Rasenballsport" gehen um das gewünschte Kürzel zu bekommen.
Was ich mich frage: Warum darf sich dann Leverkusen "Bayer" nennen?


Weil Bayer Leverkusen schon von Beginn an ein Betriebsverein war und nicht erst ein Sponsor den Namen "gekauft" hat.
Ja aber soweit ich weiß ist der Verein direkt neu gegründet worden.
Es wurde nur die Ligazugehörigkeit vom SSV Markranstädt abgetreten.


Denkt an Eintracht Braunschweig - die durften sich damals auch nicht umbenennen !

Der Likörfabrikant wollte daraus Eintracht Jägermeister machen.

Beiträge: 4 846

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 14.06.2009, 21:10

Zitat

Original von Greenflora
Denkt an Eintracht Braunschweig - die durften sich damals auch nicht umbenennen !

Der Likörfabrikant wollte daraus Eintracht Jägermeister machen.


Stimmt, an die Story kann ich mich auch erinnern. Jägermeister Braunschweig... war doch ohnehin der erste Trikotsponsor, oder?

Damals ging ein Aufschrei durch die Reihen: Ausverkauf des Sports und heute freuen sich alle über das Geld, Stadien werden umbenannt und irgendwann werden wie in Östtereich auch Namensrechte verkauft und selbst das letzte Stückchen Stoff des Trikots mit Werbepartnern überklebt. Naja noch sind wir nicht so weit in Deutschland... ;)

Habe damals in der Schule ein Szenario dazu geschrieben....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OhLeoIsoaho« (14.06.2009, 21:11)


46

Sonntag, 14.06.2009, 21:14

Der x-te Versuch, dem daniederliegenden Leipziger Fußball auf die Beine zu helfen ...
Was bedeutet eigentlich Oberliga? Ist das wie hier Westfalen-, NRW- oder Regionalliga?
Jedenfalls ein weiter Weg. Mal sehen, wie weit er führen wird ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

47

Sonntag, 14.06.2009, 21:44

Zitat

Original von 12freunde
Der x-te Versuch, dem daniederliegenden Leipziger Fußball auf die Beine zu helfen ...
Was bedeutet eigentlich Oberliga? Ist das wie hier Westfalen-, NRW- oder Regionalliga?
Jedenfalls ein weiter Weg. Mal sehen, wie weit er führen wird ...


Ja, wie NRW Liga...also Liga 5, aus der Regionalliga ist ja frisch Sachsen dazu gekommen...für die Saison 09/10


SWB Gruss

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ALMVETERAN1967« (14.06.2009, 21:53)


Beiträge: 613

Dabei seit: 11.05.2005

Beruf: Student

  • Nachricht senden

48

Montag, 15.06.2009, 10:30

Zitat

Original von Zippy

Zitat

Original von Jaspa

Zitat

Original von Zippy
Laut Statuten des DFB darf sich RB Leipzig nicht "Red Bull" nennen sondern muss den Umweg über "Rasenballsport" gehen um das gewünschte Kürzel zu bekommen.
Was ich mich frage: Warum darf sich dann Leverkusen "Bayer" nennen?


Weil Bayer Leverkusen schon von Beginn an ein Betriebsverein war und nicht erst ein Sponsor den Namen "gekauft" hat.
Ja aber soweit ich weiß ist der Verein direkt neu gegründet worden.
Es wurde nur die Ligazugehörigkeit vom SSV Markranstädt abgetreten.

Dann machen wir mal den Unterschied daran fest, dass RedBul,l soweit ich eben auf die Schnelle gesehen habe, keinen Firmensitz in Leipzig hat und so der neu gegründete Verein nicht wirklich als Bietriebsverein angesehen werden könnte. Was natürlich noch dazu kommt ist natürlich, dass sich die Zeiten geändert haben und man heutzutage keine Firmen- und/oder Produktnamen mehr erlaubt bei neugegründeten Vereinen. Leverkusen nun dazu zu zwingen sich umzunennen wäre nicht wiriklich tragbar, immerhin gibts den Verein auch schon 105 Jahre und ein erzwungenes Weglassen von "Bayer" wäre schon so, als wenn man bei uns das "Arminia" weglassen müsste...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jaspa« (15.06.2009, 10:30)


Beiträge: 6 612

Dabei seit: 11.04.2003

Wohnort: Born in OWL

  • Nachricht senden

49

Montag, 15.06.2009, 10:41

Zitat

Original von 12freunde
Der x-te Versuch, dem daniederliegenden Leipziger Fußball auf die Beine zu helfen ...
Was bedeutet eigentlich Oberliga? Ist das wie hier Westfalen-, NRW- oder Regionalliga?
Jedenfalls ein weiter Weg. Mal sehen, wie weit er führen wird ...


Wer braucht Fußball in Leipzig? Niemand...
:arminia: RIESE IST EIN GANZ GROßER :arminia:

50

Dienstag, 30.06.2009, 14:29

Sie machen ernst bei Rasen Ball...

[URL=http://www.bild.de/BILD/sport/telegramm/sport-telegramm,rendertext=8863636.html]Hier[/URL]
Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein!

Bonjour tristesse!

Beiträge: 2 528

Dabei seit: 20.04.2003

Wohnort: Dresden

Beruf: Molding Expert

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 30.06.2009, 15:48

Also ein Knieschlottern bewirkt das bei mir nicht! :lol: :lol: :lol:

52

Dienstag, 30.06.2009, 16:47

Hmm abwarten. Für einen Oberligisten sind das schon ganz ordentliche Transfers! Lass die mal in die 4. Liga aufsteigen, dann müssen wir aufpassen, dass die sich nicht bei uns bedienen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SWB Zecke« (30.06.2009, 16:48)


Beiträge: 433

Dabei seit: 17.05.2008

Wohnort: Lippe

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 30.06.2009, 16:48

Zitat

Original von Almadler
Also ein Knieschlottern bewirkt das bei mir nicht! :lol: :lol: :lol:


Noch nicht...
Wen sollen sie denn in der 5.Liga verpflichten, das dir die Knie schlottern?

edit: joa, das gleiche wie SWB Zecke...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Baumi« (30.06.2009, 16:49)


54

Dienstag, 30.06.2009, 16:50

Artur W. aus B. - die 1.5 Mio Ablöse zahlen die doch aus der Portokasse :lol:

55

Dienstag, 30.06.2009, 17:25

Diese Verstärkungen garantieren allerdings noch lange nicht den Aufstieg.
Für immer Arminia!

Beiträge: 92

Dabei seit: 20.03.2009

Wohnort: Leineweberstadt

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 2.07.2009, 14:36

RB Leipzig kauft weiter ein........ :nein: :rolleyes:

Quelle 1
Quelle 2

MfG

57

Donnerstag, 2.07.2009, 14:46

Muß man die kennen?
Ehrlich gesagt interessiert es mich auch nur sehr peripher ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 2 353

Dabei seit: 20.10.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 2.07.2009, 14:54

Zitat

Original von 12freunde
Muß man die kennen?
Ehrlich gesagt interessiert es mich auch nur sehr peripher ...


Schöne Einstellung, 12freunde. Hoffentlich jammerst du nicht, wenn wir in einigen Jahren gegen Redbull Leipzig verlieren.

59

Donnerstag, 2.07.2009, 15:04

Wenn die mal soweit sind, beschäftige ich mich auch damit. Wenn aber jetzt ein Fünftligist irgendwelche nichtssagenden Spieler verpflichtet, geht mir das aber am Sitzfleisch vorbei ;)
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 717

Dabei seit: 14.05.2003

Wohnort: London

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 2.07.2009, 15:51

Zitat

Original von Speedfish
Schöne Einstellung, 12freunde. Hoffentlich jammerst du nicht, wenn wir in einigen Jahren gegen Redbull Leipzig verlieren.


Wir werden NIE gegen RedBull Leipzig verlieren!!
Höchstens vielleicht gegne Rasenballsport Leipzig, aber das ist noch in weiter Ferne. Daher: richtige Einstellung, 12freunde :)

Ich mach es einfach wie Gott:
Der schaut auch nur ganz selten mal vorbei und hat trotzdem ein gutes Image.