Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 3.05.2009, 00:46

Relegationsspiele

Relegation Ja, Nein und wenn wie?

Insgesamt 136 Stimmen

19%

Wir steigen direkt ab 17. oder 18. (26)

35%

Wir bleiben direkt drin min. 15. Platz (47)

29%

Wir gewinnen die Relegation (39)

18%

Wir verlieren die Relegation (25)

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Die Relegationsspiele stellen wohl den Supergau dar.
Ich kann mich noch sehr gut an das Ausscheiden gegen Saarbrücken erinnern mit 0:2 und 1:1, auch an die Relegationsspiele 2.Liga Nord gegen Süd DSC-1860. Dort gab es im drittes Spiel ein 2:1 für 1860. Wie dem auch sei, für Arminia gab es beides mal die 2.Liga. Da laut WB es beim Rückspiel Verlängerung und Elfmeter schießen gibt und die Arminen zuerst zu Hause spielen, wäre das der Supergau. Es gilt der UEFA-Modus: Auswärtstore zählen doppelt.
http://www.westfalenblatt.de/nachrichten…26556&artikel=1
Am 1.Juni bei einem Rückspiel beim Zweitligisten raus zu fliegen erhöht nicht meine Hoffnung in der Liga drin zu bleiben.
Wie ist eure Meinung zu den Relegationsspielen?
Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm,
weil man ja tot ist und es nicht merkt,
nur die anderen müssen damit zu Recht kommen.
Genauso ist das, wenn man dumm ist.


Grund­stücks­ver­kehrs­ge­neh­mi­gungs­zu­stän­dig­keits­über­tra­gungs­ver­ordnung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FDS Armine« (3.05.2009, 00:52)


Beiträge: 4 437

Dabei seit: 11.10.2002

Wohnort: Halle

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3.05.2009, 00:48

Liegt leider nicht mehr ans uns. Wir habens nicht mehr in der eigenen Hand, da wir hinter Cottbus stehen. Also hilft nur jetzt alles mögliche gewinnen und hoffen das andere patzen. Denke aber es könnte mit 2 Siegen plus 1 Punkt klappen.

Es sieht jetzt alles nach Relegation gegen Mainz oder Fürth aus. Dazu müsste noch 1 Sieg plus 1 Punkt reichen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Flori« (3.05.2009, 00:50)


Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3

Sonntag, 3.05.2009, 00:54

supergau würde ich das nicht nennen. es war schon vor der saison an der geldrangliste ablesbar dass die relegation eine sehr realistische möglichkeit für arminia sein würde.

supergau wäre natürlich der direkte abstieg, was sonst? es sei denn man hält die relegation nervlich nicht aus, was ich nach dem spiel heute durchaus für möglich halte, noch viel nerviger darfs ned werden, ok wunschtraum ;)

als bundesligist ist man schon dadurch im nachteil dass man das erste spiel zuhause bestreiten muss, andererseits sahen die zweitligisten in der relegation bisher ziemlich schlecht aus...trotz unserer affigen nummer damals mit saarbrücken.

wenn arminia sich am riemen reisst und das abruft was man kann, sollte der klassenerhalt auch durch die relegation durchaus zu schaffen sein. genausogut kann man jedoch absteigen, es ist und bleibt irgendwo ein glücksspiel.

wir gewinnen die relegation.


Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MJockel« (3.05.2009, 00:55)


Beiträge: 433

Dabei seit: 17.05.2008

Wohnort: Lippe

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3.05.2009, 00:56

Schon faszinierend, ich habe überhaupt keine Ahnung wie ich hier abstimmen sollte. Es ist einfach noch alles möglich. Bei der Leistung heute kann man sicherlich mit Hoffnung in die Zukunft schauen. Allerdings kann das ewige Nichtgewinnen auch nach hinten losgehen ;) Lieber später als früher :lol:

:arminia:

5

Sonntag, 3.05.2009, 10:01

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ALMVETERAN1967« (3.05.2009, 10:04)


6

Sonntag, 3.05.2009, 10:38

Also wenn wir in die Relegation müssen, hauen wir den Zweitligisten eben weg ;-)

Aber alleine schon wegen Denis sollten wir sie verhindern. Der hätte sich die Asienreise wirklich verdient.
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

7

Sonntag, 3.05.2009, 10:47

Zitat

Original von Kai
Also wenn wir in die Relegation müssen, hauen wir den Zweitligisten eben weg ;-)

Aber alleine schon wegen Denis sollten wir sie verhindern. Der hätte sich die Asienreise wirklich verdient.


Warst du nicht derjenige, der mit Parolen so seine Probleme hat? ;)
Irgendwie habe ich den Eindruck, dass ich dieses "dann hauen wir sie eben weg" jetzt Woche für Woche von dir vernehme. Das nennt man wohl Durchhalteparolen.
SEIT 1978 - 39 JAHRE LEIDENSCHAFT

DSC Arminia Bielefeld - Nicht schön, aber erfolglos

8

Sonntag, 3.05.2009, 12:50

Wir gewinnen die Relegation nur dann wenn wir gegen Fürth oder Nürnberg spielen, Mainz und K'lautern seh ich stärker.

9

Sonntag, 3.05.2009, 13:11

Zitat

Original von CrimePays

Zitat

Original von Kai
Also wenn wir in die Relegation müssen, hauen wir den Zweitligisten eben weg ;-)

Aber alleine schon wegen Denis sollten wir sie verhindern. Der hätte sich die Asienreise wirklich verdient.


Warst du nicht derjenige, der mit Parolen so seine Probleme hat? ;)
Irgendwie habe ich den Eindruck, dass ich dieses "dann hauen wir sie eben weg" jetzt Woche für Woche von dir vernehme. Das nennt man wohl Durchhalteparolen.


Ja genau darum gehts jetzt auch in der Endphase. Durchhalten ;-) Die Kräfte bündeln, Nerven bewahren, Stahlheim aufsetzten und durch, das Glück erzwingen :P mir fallen noch mehr ein gg
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

10

Sonntag, 3.05.2009, 13:31

RE: Relegation?

Zitat

Original von FDS Armine
Die Relegationsspiele stellen wohl den Supergau dar.
Ich kann mich noch sehr gut an das Ausscheiden gegen Saarbrücken erinnern mit 0:2 und 1:1, auch an die Relegationsspiele 2.Liga Nord gegen Süd DSC-1860. Dort gab es im drittes Spiel ein 2:1 für 1860. Wie dem auch sei, für Arminia gab es beides mal die 2.Liga. Da laut WB es beim Rückspiel Verlängerung und Elfmeter schießen gibt und die Arminen zuerst zu Hause spielen, wäre das der Supergau. Es gilt der UEFA-Modus: Auswärtstore zählen doppelt.
http://www.westfalenblatt.de/nachrichten…26556&artikel=1
Am 1.Juni bei einem Rückspiel beim Zweitligisten raus zu fliegen erhöht nicht meine Hoffnung in der Liga drin zu bleiben.
Wie ist eure Meinung zu den Relegationsspielen?


Also Vorteil für uns, falls es Verlängerung gibt... schließlich 30 Minuten mehr Zeit, ein Auswärtstor zu erzielen.

11

Sonntag, 3.05.2009, 13:50

Zitat

Original von Marcio
Wir gewinnen die Relegation nur dann wenn wir gegen Fürth oder Nürnberg spielen, Mainz und K'lautern seh ich stärker.


Fürth - ewiger zweitligist :D

Letztendlich egal wer da dritter wird. Wir bleiben direkt drin. :arminia:

Beiträge: 3 183

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 3.05.2009, 14:53

Zitat

Original von arminia_blue
Fürth - ewiger zweitligist :D


Das war Mainz auch mal...

13

Sonntag, 3.05.2009, 15:18

Auswärtstore zählen nirgends doppelt, nicht mal im UEFA-Cup.

Beiträge: 4 846

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 3.05.2009, 21:08

Zitat

Original von ollig

Zitat

Original von arminia_blue
Fürth - ewiger zweitligist :D

Das war Mainz auch mal...


Das Prädikat gebührte ganz früher mal Fortuna Köln und Hessen Kassel (ewiger Vierter), die es nie gepackt haben aufzusteigen. Und wo sind die jetzt...ich bekomme jetzt noch Bauchschmerzen, wenn ich an die Saison 1984/1985 denke, nicht nur aus Arminen-Sicht...- auch als halber KSVer..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OhLeoIsoaho« (3.05.2009, 21:09)


15

Sonntag, 3.05.2009, 22:15

Zitat

Original von ArminenStolz
Auswärtstore zählen nirgends doppelt, nicht mal im UEFA-Cup.


bei z.b. unentschieden im hin-und rückspiel oder siegen mit jeweils gleicher tordifferenz aber quasi schon...

ich glaub, die rechenbeispiele kann ich mir hier schenken, die sollten an sich allen bekannt sein...

oder doch...

sollte barca jetzt in nordlondon ein tor zum 1:1-endstand schießen, wäre chelsea nach dem 0:0-hinspiel raus - und das wär auch gut so... also zählen die auswärtstore quasi doppelt ....

im übrigen sagen mir die bundesliga-tabellenrechner jedesmal, daß wir die relegation gar nich erreichen snief.... ;(
"Manche tragen das Blau - WIR bluten es!" (Casper - Eines Tages)

Armin´ bin ich und will es sein - Solang´ mein Auge sieht.
Solange noch ein Tropfen Blut Durch meine Adern zieht.
Armin´ bin ich und sag´ es stolz Und schwör´s mit Herz und Hand.
Drum zieht sich auch um meine Brust Das schwarz-weiß-blaue Band


"Tradition ist nicht das Bewahren der Asche - sondern die Weitergabe des Feuers!" (Thomas Morus, 1478-1535)

Beiträge: 520

Dabei seit: 2.11.2006

Wohnort: komme aus Lübbecke, bin in Rahden

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

16

Montag, 4.05.2009, 12:42

Relegation

In der Relegation gegen Fürth oder Mainz gewinnen wir einfach. Basta !

Ich habe keine Angst gegen den Dritten der 2. Liga. Hab eher Angst dass wir unglücklich auf den 17. abrutschen, aber wg. Torverhältnis bin ich Optimist.


Arminia - Meister der Nerven

Optimistischer Armine 8|

Nur noch 32 von 50 Punkten bis Platz 8 :D

"In Deutschland darf man alles sagen." (Serdar Somuncu) - Spiesser haben immer ein Problem - Wohin kommen wir, wenn jeder tut was er will ? - Zur Demokratie.

Beiträge: 3 183

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

17

Montag, 4.05.2009, 20:35

Zitat

Original von ArminenStolz
Auswärtstore zählen nirgends doppelt, nicht mal im UEFA-Cup.


Stimmt, sie zählen achtundviertigfach.

Ist doch völlig egal!!!

Beiträge: 440

Dabei seit: 29.04.2009

Wohnort: Gmhütte

  • Nachricht senden

18

Montag, 4.05.2009, 21:23

egal ist 88 :)
Oh pardon, sind Sie der Graf von Luxemburg :P

Beiträge: 1 345

Dabei seit: 14.02.2007

Wohnort: BI

Beruf: Projektingenieur

  • Nachricht senden

19

Montag, 4.05.2009, 21:41

wir werden nicht Relegation spielen, da bin ich nämlich schon im Uralub :verbot:

oder ich muss kurzfristig umbuchen... ;(
„Jeder Punkt kann zum Wendepunkt werden - und sich in deine dunkelste oder größte Stunde verwandeln.“ [André Agassi]

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

20

Montag, 4.05.2009, 21:47

Zitat

Original von Dst
wir werden nicht Relegation spielen, da bin ich nämlich schon im Uralub :verbot:

oder ich muss kurzfristig umbuchen... ;(


Ich bin am Tage des Rückspiels in Taiwan, könnte das also auf keinen Fall sehen. Fürs Herz ist das aber vermutlich sowieso besser... :D