Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 701

Samstag, 1.08.2015, 16:40

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

in der 3. Liga geht's ja schon wieder gut zur Sache. Wenn man sieht wie viele gelbe, gelb-rote und rote Karten gegeben worden sind
können wir nur froh sein nicht mehr dabei zu sein.

1 702

Samstag, 1.08.2015, 17:47

Dafür bekommen wir jetzt keine freistöße mehr in liga2 . :D

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 8 470

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1 703

Samstag, 1.08.2015, 20:41

Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

1 704

Samstag, 1.08.2015, 23:55

Die Dynamos haben sich mal in Würzburg "vorgestellt": :rolleyes:

Dresden- und Cottbus-Fans randalieren

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga…andalieren.html
-
-
-
-
-
https://krank.de/krankheiten/apostrophitis/

Beiträge: 8 085

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

1 705

Sonntag, 2.08.2015, 11:03

Na da sehe ich aber schon einen Unterschied zwischen Gelb und Rot. Während bei den Lausitzern eine Gruppe an den Koranstand ging, was natürlich auch mit rechten Parolen richtig Mist ist, haben sich die Dresdener so verhalten wie oft in den letzten Jahren. Da frage ich mich wie lange das noch dauert bis dort die "kleine Gruppe " der Randalierer so mit Aufenthalt- und Stadionverboten überzogen ist das nur noch die friedlichen Fans überbleiben?

In unserer Ligia ist ja glücklicherweise so ein Hunnensturm jetzt nicht mehr zu erwarten und ich hoffe sehr das die Hannoveraner Freude gegen Braunschweig nicht wieder so viel Putz machen. Ansonsten sehe ich, wenn die Bochumer sich hier auch benehmen und unsere Ordner heile lassen, kein wirkliches Konfliktpotenzial. Ihr vielleicht?
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

1 706

Donnerstag, 13.08.2015, 22:04

Schaut hier jemand noch gerade Dynamo-Erfurt im MDR?
Testroet hat Dynamo mit seinem 1. Tor in Führung gebracht, Kammlott mit einem sensationellen Treffer aber gerade den Ausgleich gemacht. Hackenfallrückzieher würde ich das mal nennen. Tor des Jahres! :respekt:

https://www.you.tube.com/watch?v=6_OzcPuBKBM

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »T-Bag« (13.08.2015, 23:16)


1 707

Dienstag, 18.08.2015, 18:15

Hier mal eine Meinung zum Benefizspiel der Bayern in Dresden:

http://calcio-culinaria.de/und-sonst-so/…s-gerettet.html

Meinungen? Ich beschäftige mich eigentlich recht wenig mit Dresden...
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)

1 708

Dienstag, 18.08.2015, 19:31

Bayern kann doch testen wo sie wollen, solang die Zuschauer kommen und die (bei dem Spiel ziemlich horrenden) Eintrittspreise zahlen, brauch das doch keinen stören. Man muss es vielleicht nicht Benefizspiel nennen, aber das ist im Endeffekt doch Haarspalterei. Ich höre da eher ein "Mimimi, die anderen Aufstiegskandidaten haben mehr Geld als wir" aus Kiel. Wäre auch ziemlich erschreckend, wenn das für die 3. Liga extreme Fanpotenzial in Dresden sich nicht langsam mal finanziell auswirken würde. Ich fahr auf jeden Fall lieber nach Dresden als nach Kiel, wo ca. 50 Heimfans supporten...
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

1 709

Dienstag, 18.08.2015, 19:43

Und wenn die ARD dieses "Benefizspiel" auch noch live zeigen muß und diesen Chaoten Gebührenzwangsgelder in den Rachen wirft, braucht das auch keinen zu stören. Ist ja für einen guten Zweck.

Beiträge: 3 111

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

1 710

Dienstag, 18.08.2015, 19:57

Vielleicht hätten wir auch lieber bei den Bayern betteln sollen als bei den Schalkern... ;) Die treten wenigstens zeitnah auch wirklich an, und das auch durchaus mit namhaften Aufstellungen.

Insgesamt kann ich den Frust einiger Konkurrenten aber durchaus verstehen, denn von einer existenzbedrohenden Finanzlage kann ja wohl nicht die Rede sein, und eigene Sparanstrengungen sind (zumindest was den Kader betrifft) auch nicht zu erkennen. Aber wer im Glashaus sitzt...
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

1 711

Dienstag, 18.08.2015, 20:08

Und wenn die ARD dieses "Benefizspiel" auch noch live zeigen muß und diesen Chaoten Gebührenzwangsgelder in den Rachen wirft, braucht das auch keinen zu stören. Ist ja für einen guten Zweck.


Das waren auch meine Gedanken, als ich zum ersten Mal vor Monaten von diesem Spiel gehört habe.
Alle schimpfen über die bösen Dresdner, ARD und ZDF wahrscheinlich sogar an der Spitze, aber man zeigt sie gerne live im DFB-Pokal und dann zeigt man auch noch das Spiel gegen die Bayern.

Die Bayern können natürlich machen, was sie wollen und sie machen diese Benefiz-Kicks ja schon seit Jahren, man darf sich trotzdem fragen, ob dieses Spiel so "notwendig" war, wie Spiele auf Pauli oder in Rostock.
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)

Beiträge: 1 195

Dabei seit: 28.04.2005

Wohnort: Schilske

  • Nachricht senden

1 712

Mittwoch, 19.08.2015, 17:22



Die Bayern können natürlich machen, was sie wollen und sie machen diese Benefiz-Kicks ja schon seit Jahren, man darf sich trotzdem fragen, ob dieses Spiel so "notwendig" war, wie Spiele auf Pauli oder in Rostock.


Na ja, da hat ja sicherlich Frühstücksdirektor Sammer seine Finger im Spiel. Aus alter Verbundenheit..... :P
Armine sein, heißt Kämpfer sein !

1 713

Montag, 24.08.2015, 12:52

Der VfL Osnabrück hat heute Walpurgis rausgeworfen:

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga…uebernimmt.html

Sicherlich auch mit ein Folge des Pokal-Spiels.
Bei solch frühen Entlassungen in der Saison kann ich aber dennoch nie wirklich den Sinn erkennen, hat für mich viel mit Ungeduld und auch Panik zu tun.

1 714

Montag, 24.08.2015, 12:55

Keine Überraschung, im VFL Forum hatten gefühlt 99% der Nutzer den Kopf des Trainers gefordert. Waren wohl ziemlich blutleere Auftritte des VFLs (vom Pokal mal abgesehen) und Punkte- und Tabellenstände, die wohl weit unter den Erwartungen lagen.

1 715

Montag, 24.08.2015, 13:20

Ich frage mich, woher diese Erwartungen kommen. Mit der aktuellen Truppe und Geldlage muss man in Osnabruck doch mit Abstiegskampf bis zum Schluss rechnen, da sind einige Drittligatruppen weitaus besser besetzt!

Ich würde fast wetten, dass wenn wir noch 2 weitere Niederlagen kassieren (was nicht völlig utopisch ist) hier ganz schnell der Name Walpurgis kursieren wird....

1 716

Montag, 24.08.2015, 13:38

Nein, selbst wenn es so kommen würde, wäre das keine Frage, da Walpurgis noch diese und nächste Saison beim VFL unter Vertrag steht.

Beiträge: 3 111

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

1 717

Montag, 24.08.2015, 13:40

Ich frage mich, woher diese Erwartungen kommen. Mit der aktuellen Truppe und Geldlage muss man in Osnabruck doch mit Abstiegskampf bis zum Schluss rechnen, da sind einige Drittligatruppen weitaus besser besetzt!

Ich würde fast wetten, dass wenn wir noch 2 weitere Niederlagen kassieren (was nicht völlig utopisch ist) hier ganz schnell der Name Walpurgis kursieren wird....


Nachdem Ernst M. am Freitag im Stadion war, wäre Walpurgis aber nur Kandidat Nr. 2! :baeh:

Zurück zum Thema: Ich kann die Panik auch nicht verstehen, denn der Kader ist nun wirklich nicht Drittligaspitze. Dennoch kitzelte Walpurgis (siehe Pokal gegen RB) immer wieder starke Leistungen heraus. Natürlich ist andererseits der derzeitige Tabellenplatz auch nicht das, was man sich erwarten durfte, aber es sind ja auch erst 4 Spieltage vorbei. Ich denke mal, dass da auch atmosphärisch zwischen Trainer, Club und Fans einiges im Argen lag.
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

1 718

Mittwoch, 26.08.2015, 02:53

Osna landet den Befreiungsschlag, Sieg in Cottbus! Und stürzt unsern Stefan damit in eine kleine Krise (3. Niederlage in Folge).
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

1 719

Freitag, 28.08.2015, 22:45

Magdeburg kassiert mit 1-2 in Köln die 1.Saison-Niederlage.
Beide Fortuna-Treffer erzielte Johannes Rahn per Elfer.

1 720

Freitag, 28.08.2015, 22:47

Magdeburg kassiert mit 1-2 in Köln die 1.Saison-Niederlage.
Beide Fortuna-Treffer erzielte Johannes Rahn per Elfer.
Innerhalb von 3 Minuten :D