Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 452

Dabei seit: 13.11.2007

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 4.11.2008, 03:30

Dresden Fans buddeln Gräber für die Spieler!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Dresden Fans buddeln Gräber für die Spieler

Das die krank sind war mir klar, aber so krank...?!
Es geht weiter...., irgendwie.....

Beiträge: 2 614

Dabei seit: 23.04.2003

Beruf: Halb-Profi

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 4.11.2008, 08:50

RE: Dresden Fans buddeln Gräber für die Spieler!

Zitat

Original von Ghostwriter61
Das die krank sind war mir klar, aber so krank...?!


Naja, da "drüben" weiß man ja nie, ob das nicht ein paar total lustige Leipziger oder andere Mißgünstlinge waren, die auf diese Art ihrer Freude über den Niedergang des "verhaßten" Konkurrenten Ausdruck verleihen wollten...
Babyboom in Deutschland nach der Fußball-WM - kein Wunder!
Franz Beckenbauer war ja mit dem Hubschrauber kreuz und quer in Deutschland unterwegs.

Stefan Raab

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

43

Dienstag, 4.11.2008, 20:43

RE: Dresden Fans buddeln Gräber für die Spieler!

Zitat

Original von Thomy71

Zitat

Original von Ghostwriter61
Das die krank sind war mir klar, aber so krank...?!


Naja, da "drüben" weiß man ja nie, ob das nicht ein paar total lustige Leipziger oder andere Mißgünstlinge waren, die auf diese Art ihrer Freude über den Niedergang des "verhaßten" Konkurrenten Ausdruck verleihen wollten...


Wer diese Aktion geplant und durchgeführt hat weiß leider keiner. Es war einer oder wenige Einzelgänger ob aus DD oder von der "Konkurenz" wird weiter die Frage sein. Wer das Spiel gegen die Paddelbirnen gesehen hat oder dabei war und den geilen Fansupport wärend und lange danach mitbekommen hat weiß das auch die eigentlich immer gleich in Betracht gezogenen Gruppierungen nicht in Frage kommen. Die FANS der SGD haben bewiesen das sie hinter dem Verein stehen und das trotz der 0:3 Niederlage. Wo hat man das denn schon groß das die Fans trotz der verdienten Niederlage die komplette 2. Halbzeit ihre Mannschaft feiern und Stunden nach dem Spiel immernoch im Stadion ausharren und einfach nur feiern. Und wenig später durch die Innen stadt ziehen und einfach nur weiterfeiern. Wir Fans von DD wußten das dieses Saison für uns nen reinfall wird weil wir nen Neuanfang durchleben und eine solche Aktion kommt von keinem FAN der SGD!!

Hier noch das Video von der Party gegen die Paddelbirnen.
----------------------------------------
Dynamoszene Ostwestfalen
----------------------------------------
Handballverein TV Isselhorst 1894
----------------------------------------
E-Jugend SC Enger 13/53 Jahrgang 2000/01
----------------------------------------

Beiträge: 2 078

Dabei seit: 10.04.2005

Wohnort: jetzt Mitte

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 4.11.2008, 23:32

@nrwsiggi
Ich finde es beachtlich daß du dich immer erklärst,dieses zeigt,obwohl es kaum zu glauben ist,daß nicht alle Dynamos Birnen sind.
Jetzt nicht böse sein,du weißt doch selber welchen Ruf ihr habt,ok? ;)


Wir sind ARMiNIA, hier wird arm auch großgeschrieben

"Der Trainer ist Dirigent des Orchesters. Mit mittelmäßigen Musikern werden sie nie ein großes Orchester haben. Aber sie können mit viel Übung und Begeisterung ein passables Konzert vortragen" Cesar Luis Menotti (WM Trainer Argentinien 1978 )

45

Mittwoch, 5.11.2008, 00:00

Dynamo ist schon irgendwie ein eigener Planet. Soviel Außerirdische auf einmal ...
Was wird eigentlich aus dem tollen Stadionneubau, wenn Dresden nächstes Jahr viertklassig sein sollte?
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 2 078

Dabei seit: 10.04.2005

Wohnort: jetzt Mitte

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 5.11.2008, 00:37

Wenigstens würden die ganzen Eventärsche und Modemöchtegernfußballfanimitatoren(ist das ein tolles Wort?) zuhause bleiben wenn die Dynamos aufsteigen.....


Wir sind ARMiNIA, hier wird arm auch großgeschrieben

"Der Trainer ist Dirigent des Orchesters. Mit mittelmäßigen Musikern werden sie nie ein großes Orchester haben. Aber sie können mit viel Übung und Begeisterung ein passables Konzert vortragen" Cesar Luis Menotti (WM Trainer Argentinien 1978 )

47

Mittwoch, 5.11.2008, 18:28

Zitat

Original von dsctom
@nrwsiggi
Ich finde es beachtlich daß du dich immer erklärst,dieses zeigt,obwohl es kaum zu glauben ist,daß nicht alle Dynamos Birnen sind.
Jetzt nicht böse sein,du weißt doch selber welchen Ruf ihr habt,ok? ;)


wer sich angesprochen fühlen würde wäre genau einer der Birnen. Deshalb ist das schon ok. :angel:

Zitat

Original von 12freunde
Dynamo ist schon irgendwie ein eigener Planet. Soviel Außerirdische auf einmal ...
Was wird eigentlich aus dem tollen Stadionneubau, wenn Dresden nächstes Jahr viertklassig sein sollte?


Ich bzw. wir denken es wird nicht dazu kommen. Wir wußten ja das diese Saison eine grotten schlechte würde. Der neue "Jugend"trainer und Sportmanager Minge haben sich ne total junge Truppe zusammen gestellt, auch aus finaziellen Gründen und haben schon zu Anfang gesagt das wir nicht oben mitspielen sondern bis zum Ende der Saison in der Liga ankommen wollen. Halt ein Neuanfang. Das Stadion ist nächste Saison fertig. 2/3 steht doch schon fast. Nunja und wenn die absteigen sollten wäre das mit der auslastung auch kein Problem denn auch in Liga 4 hätten wir immer locker 10000 Fans. Als wir in die Oberliga mussten waren es auch immer 5-6000 und bißl Fanatismus wäre bei uns "Außerirdischen" ja auch in Liga 4 bei. :D
----------------------------------------
Dynamoszene Ostwestfalen
----------------------------------------
Handballverein TV Isselhorst 1894
----------------------------------------
E-Jugend SC Enger 13/53 Jahrgang 2000/01
----------------------------------------

48

Mittwoch, 5.11.2008, 18:46

Der eigendliche Grund das ich gestern drin war ist eigendlich ein anderer gewesen. :lol:

Da haben sich wie es scheint ja zwei neue Freunde gefunden in Liga 3. :rolleyes:
http://www.berlin.de/polizei/presse-...212/index.html

http://www.ultras.ws/union-fortuna-duesseldorf-t5175-s8.html
----------------------------------------
Dynamoszene Ostwestfalen
----------------------------------------
Handballverein TV Isselhorst 1894
----------------------------------------
E-Jugend SC Enger 13/53 Jahrgang 2000/01
----------------------------------------

49

Donnerstag, 6.11.2008, 22:53

Zitat

Original von nrwsiggi

Zitat

Original von dsctom
@nrwsiggi
Ich finde es beachtlich daß du dich immer erklärst,dieses zeigt,obwohl es kaum zu glauben ist,daß nicht alle Dynamos Birnen sind.
Jetzt nicht böse sein,du weißt doch selber welchen Ruf ihr habt,ok? ;)


wer sich angesprochen fühlen würde wäre genau einer der Birnen. Deshalb ist das schon ok. :angel:

Zitat

Original von 12freunde
Dynamo ist schon irgendwie ein eigener Planet. Soviel Außerirdische auf einmal ...
Was wird eigentlich aus dem tollen Stadionneubau, wenn Dresden nächstes Jahr viertklassig sein sollte?


Ich bzw. wir denken es wird nicht dazu kommen. Wir wußten ja das diese Saison eine grotten schlechte würde. Der neue "Jugend"trainer und Sportmanager Minge haben sich ne total junge Truppe zusammen gestellt, auch aus finaziellen Gründen und haben schon zu Anfang gesagt das wir nicht oben mitspielen sondern bis zum Ende der Saison in der Liga ankommen wollen. Halt ein Neuanfang. Das Stadion ist nächste Saison fertig. 2/3 steht doch schon fast. Nunja und wenn die absteigen sollten wäre das mit der auslastung auch kein Problem denn auch in Liga 4 hätten wir immer locker 10000 Fans. Als wir in die Oberliga mussten waren es auch immer 5-6000 und bißl Fanatismus wäre bei uns "Außerirdischen" ja auch in Liga 4 bei. :D



Ich fände es auch (ohne jede Ironie) ganz schlimm, wenn Dresden absteigen würden.
Diese Stadt (für mich die zweitschönste Deutschlands) hat einen Profiverein einfach verdient.
Irgendwann werden sich die ganzen Chaoten auch erledigt haben.
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

50

Freitag, 14.11.2008, 12:29

Hoffe ich auch. Kenne sehr nette Dresdner Fans! Nicht unterkriegen lassen von den Holzmicheln, ach ne, die kommen ja woanders her. :lol:

Hier die Vorschau zum 15. Spieltag. Geil, was die Emder Fans so alles auf sich nehmen! :D

Vorschau 15. Spieltag

Beiträge: 2 614

Dabei seit: 23.04.2003

Beruf: Halb-Profi

  • Nachricht senden

51

Freitag, 14.11.2008, 14:43

Zitat

Original von ArminiusderGroße
..die Emder Fans...


Wow, das schafft bis heute kaum ein Journalist oder Spiel-Reporter richtig zu schreiben / sagen :Hail:
Babyboom in Deutschland nach der Fußball-WM - kein Wunder!
Franz Beckenbauer war ja mit dem Hubschrauber kreuz und quer in Deutschland unterwegs.

Stefan Raab

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomy71« (14.11.2008, 14:44)


52

Freitag, 14.11.2008, 15:26

Zitat

Original von Thomy71

Zitat

Original von ArminiusderGroße
..die Emder Fans...


Wow, das schafft bis heute kaum ein Journalist oder Spiel-Reporter richtig zu schreiben / sagen :Hail:


Stimmt, ist mir auch schon aufgefallen. Meist steht da: Emdener :wall:

53

Montag, 17.11.2008, 21:11

Bei SPOX bezieht Helmut Spahn vom DFB Stellung zu den Ausschreitungen der letzten Wochen in der 3. Liga. Kommt sehr sympathisch rüber, und steht hinter den Fans. Echt lesenswert.

Hier lesen

54

Donnerstag, 11.12.2008, 21:43

Verlinke mal wieder die nette Vorschau: klick hier

55

Donnerstag, 11.12.2008, 22:20

Zitat

Original von ArminiusderGroße

Zitat

Original von Thomy71

Zitat

Original von ArminiusderGroße
..die Emder Fans...


Wow, das schafft bis heute kaum ein Journalist oder Spiel-Reporter richtig zu schreiben / sagen :Hail:


Stimmt, ist mir auch schon aufgefallen. Meist steht da: Emdener :wall:


Ach was. Das hätte ich nun auch falsch gemacht. Ich hätte auf Emderaner getippt ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

56

Freitag, 12.12.2008, 18:13

Hier ein schönes Interview mit Aalen-Coach Petrik Sander: klick hier

57

Dienstag, 16.12.2008, 15:42

Und diese Jungs hier sollten wir im Winter vom SC Paderborn abkaufen. Dann hätten wir mal ein paar Stürmer! :baeh:

Tolles Interview jedenfalls: Das Interview mit Löning, Kumbela & Güvenisik

58

Donnerstag, 5.02.2009, 16:58

Sehr geiles Interview mit Jenas Coach Rene van Eck! Die Überschrift alleine schon... :lol:

"Man kann auch mit Burgern im Bauch gewinnen"

59

Samstag, 7.02.2009, 20:55

Die Liga stand ja heute unter dem Motto "Spielabsage" und am Ende fanden auch nur zwei Spiele von sieben statt. Die Eisernen aus Berlin gewannen sicher bei den Stuttgarter Bubis mit 3:0 und sind nun Tabellenführer. Für Dresden geht es nach der Fastinsolvens in der Winterpause die Rückrunde unter dem Motto "Wiederauferstehung" nach einem 2:2 in Emden erfolgreich weiter. Nachdem DD letzte Woche im Ostderbynachholspiel Aue mit 3:1 vom Platz fegte holte man heute mit einem Spieler weniger und einem 0:2 Pausenrückstand mit viel Kampf auf. Dabei war Bröker der im Sommer zu R.-W. Ahlen wechselt mit 2 Toren für die Sachsen erfolgreich und erfüllt so wie auch gegen Aue sein Versprechen bis zum Ende alles für seinen jetzigen Arbeitgeber zu tun. Hut ab vor einem solchen Fußballspieler, denn sowas hat Fussballdeutschland nur noch selten im Zeitalter der Fußballsöldner.
----------------------------------------
Dynamoszene Ostwestfalen
----------------------------------------
Handballverein TV Isselhorst 1894
----------------------------------------
E-Jugend SC Enger 13/53 Jahrgang 2000/01
----------------------------------------

60

Samstag, 14.02.2009, 20:18

Die Paderborner haben ja auch einen ziemlichen Fehlstart mit zwei Niederlagen erwischt. Wenn das so weiter geht dann wird das nichts mit dem Aufstieg. Da hilft dann auch die überragende Hinrunde nichts mehr.
Für immer Arminia!